Viktor Orban

Eklat bei Europas Christdemokraten: Orban kommt Rauswurf zuvor
Eklat bei Europas Christdemokraten
Orban kommt Rauswurf zuvor

Jahrelang stritt sich Ungarns starker Mann mit der christdemokratischen Parteienfamilie. Nun gehen beide getrennte Wege - zumindest im Europaparlament.

 mehr »
Europaparlament: Bruch mit Orban: Europas Christdemokraten am Scheideweg
Europaparlament
Bruch mit Orban: Europas Christdemokraten am Scheideweg

Jahrelang zoffte sich Ungarns starker Mann mit der christdemokratischen Parteienfamilie. Nun gehen beide getrennte Wege - zumindest im Europaparlament. Ein Eklat mit Folgen für die EU.

 mehr »
Kommentar zum Streit in der EU: Das ungeheuerliche Recht auf den Rechtsbruch
Kommentar zum Streit in der EU
schließen X
Bisher 4 Kommentare

Die Veto-Frage in der EU sollte die Bundeskanzlerin zur Chefsache machen und nach Warschau und Budapest reisen. Der nationalpopulistischen Sprache dort muss sie etwas entgegensetzen, meint Gabriele Lesser.

 mehr »
Zeitzeichen: Blockiertes Finanzpaket: Die EU muss hart bleiben
Zeitzeichen
Blockiertes Finanzpaket: Die EU muss hart bleiben

Das Veto Ungarns und Polens blockiert die EU. Brüssel müsste daher die mangelnde Rechtsstaatlichkeit beider zum Anlass nehmen, ihnen die Stimmrechte in den EU-Gremien zu entziehen, meint Hans-Ulrich Brandt.

 mehr »
Neue EU-Krise: 1,8 Billionen-Paket liegt auf Eis
Neue EU-Krise
1,8 Billionen-Paket liegt auf Eis

Ungarn und Polen machen ihre Drohungen wahr und blockieren das 1,8 Billionen Euro schwere EU-Finanzpaket. Mitten in der Pandemie steckt die EU erneut in einer schweren politischen Krise.

 mehr »
Albrecht von Lucke spricht in Lilienthal: „Tyrannei der Mehrheit“
Albrecht von Lucke spricht in Lilienthal
„Tyrannei der Mehrheit“

Der Politikwissenschaftler und Redakteur Albrecht von Lucke ist am Freitag zu Gast bei der Volkshochschule in Lilienthal. Dort spricht er über Donald Trump, die anstehende Wahl und die bedrohte Demokratie.

 mehr »
Beim EU-Gipfel steht es Spitz auf Knopf: Scheitern oder Durchbruch?
Beim EU-Gipfel steht es Spitz auf Knopf
Scheitern oder Durchbruch?

Tag drei beim EU-Sondergipfel, und immer noch geht es um das europäische EU-Wiederaufbaupaket gegen die Corona-Folgen. Können die Staats- und Regierungschefs den Knoten noch durchschlagen?

 mehr »
Ungarns Ministerpräsident: Orban wirft George Soros Pläne für „Zinsknechtschaft“ vor
Ungarns Ministerpräsident
Orban wirft George Soros Pläne für „Zinsknechtschaft“ vor

Mit seinem politischen Kurs sorgt Viktor Orban in der EU schon seit längerem für Irritationen. Nun hat sich Ungarns Ministerpräsident des Themas Flüchtlinge angenommen. Hier sieht er finstere Kräfte aktiv, gelenkt von einem Finanzinvestor in den ...

 mehr »
Nach Urteil: Ungarn schließt umstrittene Transitlager für Asylbewerber
Nach Urteil
Ungarn schließt umstrittene Transitlager für Asylbewerber

Das Urteil der Luxemburger Richter vor einer Woche war klar: Wenn Ungarn Schutzsuchende in sogenannten Transitzonen festhält, ist dies Freiheitsentzug. Ministerpräsident Orban beugt sich nun.

 mehr »
Anzeige