Volks- und Raiffeisenbank

Zuschuss für Einrichtung in Worpswede: Hospizdienst und Johannishag profitieren von Benefizkonzert
Zuschuss für Einrichtung in Worpswede
Hospizdienst und Johannishag profitieren von Benefizkonzert

Das Benefizkonzert des Heeresmusikkorps Hannover hat allerhand Geld erbracht. Zwei Einrichtungen im Landkreis Osterholz profitieren. Eine davon liegt in der Gemeinde Worpswede.

 mehr »
Wirtschaft im Wandel: Doppelpässe und andere Kombinationen
Wirtschaft im Wandel
Doppelpässe und andere Kombinationen

Vor dem Hintergrund von Digitalisierung und Globalisierung suchen sich viele Unternehmen für gemeinsame Projekte Partner aus der Region. Der Stadtgutschein steht beispielhaft für solche Kooperationen.

 mehr »
Mit Musik helfen: Helfer mit Taktgefühl
Mit Musik helfen
Helfer mit Taktgefühl

Das Benefizkonzert des Heeresmusikkorps liegt bereits eine Weile zurück. Nun konnten die Initiatoren den Reinerlös von insgesamt 7250 Euro überreichen. Zwei Einrichtungen im Landkreis profitieren.

 mehr »
Umfrage zur Nutzung: Deutsche bleiben bei Zahlung mit dem Smartphone skeptisch
Umfrage zur Nutzung
Deutsche bleiben bei Zahlung mit dem Smartphone skeptisch

An der Kasse oder im Restaurant rasch bezahlen – in Deutschland nutzen dafür laut einer Umfrage nur sehr wenige Verbraucher ihr Smartphone. In Schweden ist das gängiger.

 mehr »
Sportler wie Florian Wellbrock aus Bremen: Wie die Deutsche Sporthilfe olympische Athleten unterstützt
Sportler wie Florian Wellbrock aus Bremen
Wie die Deutsche Sporthilfe olympische Athleten unterstützt

Die Deutsche Sporthilfe unterstützt und begleitet olympische Athleten. Auch der Bremer Schwimmer Florian Wellbrock profitiert davon.

 mehr »
Henning Leeske: Durch ihn fließt Kirchlintler Blut
Henning Leeske
Durch ihn fließt Kirchlintler Blut

Kirchlintelns Kernort hat einen neuen Ortsvorsteher. Henning Leeske hat das Ehrenamt übernommen. Obwohl er einige Jahre im Ausland lebte, fühlte er sich seiner Heimat stets verbunden.

 mehr »
Fotoatelier Tarmstedt schließt: Perspektivwechsel
Fotoatelier Tarmstedt schließt
Perspektivwechsel

Im aktuellen Geschäftsbericht: Kay Schumacher schließt sein 2008 eröffnetes Tarmstedter Fotoatelier und geht Anfang 2020 nach Lilienthal.

 mehr »
Alte Bäume in der Stadt: Wasser satt für die Kaiser-Wilhelm-Eiche
Alte Bäume in der Stadt
Wasser satt für die Kaiser-Wilhelm-Eiche

Nicht nur Naturdenkmäler wie die Philippi-Eiche werden von der Stadt gehegt und gepflegt. Die Kaiser-Wilhelm-Eiche bekam in den jüngsten Dürre-Sommern wöchentliche Wasserspenden à 1000 Liter.

 mehr »
Zeitzeugen zum Mauerfall vor 30 Jahren: „Es gab eine große Euphorie“
Zeitzeugen zum Mauerfall vor 30 Jahren
„Es gab eine große Euphorie“

Fritz und Uwe Bokelmann blicken aus der Perspektive des Bankfachmanns auf die Zeit nach dem Mauerfall zurück.

 mehr »
750 Jahre Stadtrechte Wildeshausen: Sondermünze als Auftakt
750 Jahre Stadtrechte Wildeshausen
Sondermünze als Auftakt

Mit einer Vielzahl an Aktionen feiert Wildeshausen im kommenden Jahr 750 Jahre Stadtrechte. Als Auftakt hat die Stadt jetzt eine Jubiläumsmünze in Gold und Silber vorgestellt.

 mehr »