VW

Vorwurf illegaler Absprachen: EU verschärft Kartell-Ermittlungen gegen Autobauer
Vorwurf illegaler Absprachen
EU verschärft Kartell-Ermittlungen gegen Autobauer

Abgasaffäre und der Streit um Diesel-Emissionen belasten die Autobranche massiv. Zudem stehen deutsche Autobauer unter Kartellverdacht - die EU weitet ihre Prüfung nun aus.

 mehr »
EU
EU-Kommission verschärft Kartell-Ermittlungen gegen Autobauer

Brüssel (dpa) - Die EU-Kommission verschärft ihre Kartellermittlungen gegen die deutschen Autokonzerne BMW, Daimler und VW. Eine eingehende Untersuchung solle klären, ob die Unternehmen illegale Absprachen bei der Entwicklung und Einführung von ...

 mehr »
EU
EU-Kommission verschärft Kartell-Ermittlungen gegen Autobauer

Brüssel (dpa) - Die EU-Kommission verschärft ihre Kartellermittlungen gegen die deutsche Autokonzerne BMW, Daimler und VW. Eine eingehende Untersuchung solle klären, ob die Unternehmen illegale Absprachen bei der Entwicklung und Einführung von ...

 mehr »
EU
EU-Kommission verschärft Kartell-Ermittlungen gegen Autobauer

Brüssel (dpa) - Die EU-Kommission verschärft ihre Kartellermittlungen gegen die deutsche Autokonzerne BMW, Daimler und VW. Eine eingehende Untersuchung solle klären, ob die Unternehmen illegale Absprachen bei der Entwicklung und Einführung von ...

 mehr »
Bis mindestens November: „Dieselgate“-Milliardenverfahren verzögert sich
Bis mindestens November
„Dieselgate“-Milliardenverfahren verzögert sich

Hat VW seine Anleger nicht rechtzeitig über „Dieselgate“ ins Bild gesetzt? Das wollen die klagenden Investoren wissen. Auf die Antwort auf diese Frage müssen sie möglicherweise noch etwas warten.

 mehr »
Deutschland
„Dieselgate“-Verfahren: Schlagabtausch von Anlegern und VW

Im milliardenschweren Musterverfahren zum VW-Abgas-Skandal haben sich die Parteien einen heftigen Schlagabtausch geliefert. Volkswagen versuche, kriminelles Handeln zu verniedlichen, meinte der Anwalt der Musterklägerin Deka Investment am dritten ...

 mehr »
Fertigung wird hochgefahren: VW setzt auf den schnellen Erfolg von E-Autos
Fertigung wird hochgefahren
VW setzt auf den schnellen Erfolg von E-Autos

VW gibt für den Aufbau seiner Elektroauto-Palette Milliarden aus - das ist seit langem der Plan. Nun konkretisiert der Vorstand die Modell- und Investitionsziele. Profitieren wird vor allem das Werk Zwickau. Und das „Dieselgate“-Erbe beschäftigt den ...

 mehr »
Kampf um Schadenersatz: Verbraucherklage gegen VW steht Praxistest bevor
Kampf um Schadenersatz
Verbraucherklage gegen VW steht Praxistest bevor

Es könnten einige Dutzend werden oder auch viele Tausend. Jedenfalls bedeutet ein weiterer Prozess zusätzlichen Ärger für Volkswagen. Verbraucherschützer ziehen in Deutschland stellvertretend für Dieselfahrer vor Gericht - und betreten damit ...

 mehr »
Anspruch auf Schadenersatz: VW-Skandal: Verbraucherklage soll Tausenden helfen
Anspruch auf Schadenersatz
VW-Skandal: Verbraucherklage soll Tausenden helfen

Vor drei Jahren gab VW zu, bei der Abgasreinigung manipuliert zu haben. Tausende Gerichtsverfahren sind die Folge - aber die allermeisten betroffenen Dieselfahrer haben nicht geklagt. Für sie wollen Verbraucherschützer nun stellvertretend vor ...

 mehr »
netID und Verimi: Deutsche Login-Plattformen gewinnen prominente Partner
netID und Verimi
Deutsche Login-Plattformen gewinnen prominente Partner

Facebook und Google gelten als Daten-Supermächte im Netz. Doch die deutsche Wirtschaft sieht noch Chancen für sich in der Verwaltung digitaler Identitäten im Netz. Allerdings spalten sich die Unternehmen gerade in zwei branchenübergreifende Lager.

 mehr »