VW

Euro-6-Motoren: VW: Keine unzulässige Abschaltsoftware in neueren Dieseln
Euro-6-Motoren
VW: Keine unzulässige Abschaltsoftware in neueren Dieseln

Volkswagen hat nach eigener Darstellung in neueren Diesel-Autos keine unzulässigen Abschaltvorrichtungen zur Manipulation der Abgaswerte eingebaut.

 mehr »
Nach Medienbericht: Ministerium: Keine neue Abschalteinrichtung bei VW gefunden
Nach Medienbericht
Ministerium: Keine neue Abschalteinrichtung bei VW gefunden

Volkswagen hat nach Erkenntnissen des Bundesverkehrsministeriums in neueren Diesel-Autos keine unzulässigen Abschaltvorrichtungen zur Manipulation der Abgaswerte eingebaut.

 mehr »
Vor Start der Automesse IAA: VW präsentiert Elektrowagen ID.3
Vor Start der Automesse IAA
VW präsentiert Elektrowagen ID.3

Die Autoindustrie tut inzwischen einiges für die Umstellung auf E-Antriebe - nach Meinung von Klimaschützern jedoch bei weitem nicht genug. Bei der Automesse IAA betonen VW und der Branchenverband ihren Willen zum Wandel. Kritiker nehmen ihnen das ...

 mehr »
Eigene Zellfertigung startet: Batterieprojekt VW/Northvolt steht
Eigene Zellfertigung startet
Batterieprojekt VW/Northvolt steht

Ein Durchbruch der E-Mobilität in Europa dürfte ohne eigene Batteriezellproduktion kaum gelingen. VW hat nun einen schwedischen Partner - auch in anderen EU-Ländern nimmt das Thema Fahrt auf.

 mehr »
VW
VW, BMW und Daimler steigern US-Verkäufe kräftig

Die deutschen Autobauer Volkswagen, BMW und Daimler haben im August starke Absatzanstiege auf dem wichtigen US-Markt erzielt. Der anhaltende SUV-Boom und die rabattträchtige Verkaufsschlacht rund um das „Labor Day“-Feiertagswochenende spielten der ...

 mehr »
Um Harmonie bemüht: US-Aufseher stellt VW gutes Zwischenzeugnis aus
Um Harmonie bemüht
US-Aufseher stellt VW gutes Zwischenzeugnis aus

Larry Thompson ist der „Aufpasser“ der US-Behörden bei Volkswagen. Hat der Konzern nach dem Abgasskandal schon genug getan, um künftiges Fehlverhalten zu verhindern? Der Jurist sieht Fortschritte - erledigt ist seine Arbeit aber noch nicht.

 mehr »
Stromer für den Strand: So fährt es sich im VW ID Buggy
Stromer für den Strand
So fährt es sich im VW ID Buggy

VW lässt eine alte Idee wieder aufleben. Auf Basis ihres elektrischen Hoffnungsträgers ID3 planen die Niedersachsen einen Strandflitzer im Stil des legendären Meyer’s Manx. Noch ist dieser ID Buggy nur eine Studie. Doch das könnte sich bald ändern.

 mehr »
„Es wäre eine Katastrophe“: VW-Tochter warnt vor drohenden Brexit-Folgen in Südafrika
„Es wäre eine Katastrophe“
VW-Tochter warnt vor drohenden Brexit-Folgen in Südafrika

Die Auswirkungen des drohenden Brexit werden weltweit mit Sorge gesehen. Auch in Afrika drohen Verwerfungen, die Folgen für Arbeitsplätze und Exporte haben könnten.

 mehr »
Neuer Kamiq: Skoda rundet SUV-Palette nach unten ab
Neuer Kamiq
Skoda rundet SUV-Palette nach unten ab

Beim neuen SUV von Skoda können Kunden zwischen Dieselmotoren, Benzinern und einer Erdgasvariante wählen. Anderswo ist die Auswahl eingeschränkt: Der Kamiq fährt ausschließlich mit Frontantrieb.

 mehr »
22 Jahre: Patriarch mit harter Hand: Wie Piëch den VW-Konzern führte
22 Jahre
Patriarch mit harter Hand: Wie Piëch den VW-Konzern führte

Ferdinand Piëch hatte die Geschicke des VW-Imperiums über Jahre in seiner Hand. Mit großem wirtschaftlichen Erfolg. Doch sein strenger Führungsstil gefiel nicht jedem, der Abschied geriet zur Machtprobe.

 mehr »