Wachstum

Finanzielle Spielräume nutzen: EU-Partner erhoffen mehr Investitionen von Deutschland
Finanzielle Spielräume nutzen
EU-Partner erhoffen mehr Investitionen von Deutschland

Der Klimawandel ist jetzt auch ein Thema für die Finanzminister. Sie sehen viele Aufgaben auf sich zukommen. In Helsinki redeten sie aber auch darüber, was sie dennoch alle bewegt: die Suche nach Wachstum.

 mehr »
Institute warnen: Ökonomen: Deutsche Wirtschaft schrumpft weiter
Institute warnen
Ökonomen: Deutsche Wirtschaft schrumpft weiter

Es mehren sich die Warnungen, dass die deutsche Wirtschaft nach einem Minus im zweiten Quartal auch in den Folgemonaten den Rückwärtsgang eingelegt hat. Steuert die größte Volkswirtschaft Europas nun auf eine scharfe Rezession mit drastisch ...

 mehr »
Umsatz gestiegen: Deutsche Telekom dank US-Geschäft mit robustem Wachstum
Umsatz gestiegen
Deutsche Telekom dank US-Geschäft mit robustem Wachstum

Die Musik bei der Deutschen Telekom spielt derzeit in Amerika - dort könnte der Kauf des Wettbewerbers Sprint bald unter Dach und Fach sein. Am Heimatmarkt kommt der Konzern hingegen unter Druck.

 mehr »
Ungewissheit über Android: Huawei rechnet mit hoher Belastung durch US-Sanktionen
Ungewissheit über Android
Huawei rechnet mit hoher Belastung durch US-Sanktionen

Huawei meldet für das erste Halbjahr ein starkes Wachstum trotz der US-Sanktionen. Doch der chinesische Konzern schweigt darüber, wie stark die US-Sanktionen zuletzt ins Kontor schlugen. Und räumt ein, dass die nächsten Monate schwierig werden.

 mehr »
Alphabet übertrifft Erwartung: Google-Mutter: 9,95 Milliarden Dollar Gewinn in drei Monaten
Alphabet übertrifft Erwartung
Google-Mutter: 9,95 Milliarden Dollar Gewinn in drei Monaten

Zu Jahresbeginn hatte ein verlangsamtes Wachstum bei Google die Anleger aufgeschreckt. Jetzt ist die Welt wieder in Ordnung: Im zweiten Quartal legten die Werbeeinnahmen des Online-Konzerns kräftig zu.

 mehr »
Plus nur noch bei 3,2 Prozent: IWF: Handelskonflikte bremsen Wachstum der Weltwirtschaft
Plus nur noch bei 3,2 Prozent
IWF: Handelskonflikte bremsen Wachstum der Weltwirtschaft

Die globale Wirtschaft wächst schwächer. Die von US-Präsident Trump angetriebenen Handelskonflikte belasten die Konjunktur. Der Weltwährungsfonds sieht aber auch andere Risiken.

 mehr »
„Abwärtsspirale“: Handelskrieg mit den USA drückt Chinas Wachstum
„Abwärtsspirale“
Handelskrieg mit den USA drückt Chinas Wachstum

Der Handelskrieg macht Chinas Wirtschaft zu schaffen. Entspannung ist nicht in Sicht. Peking steuert mit Konjunkturmaßnahmen gegen. Doch wächst die Verschuldung. Was bedeutet das für deutsche Unternehmen?

 mehr »
Außenhandel ist rückläufig: Rückgang des Wachstums in China durch Handelskrieg erwartet
Außenhandel ist rückläufig
Rückgang des Wachstums in China durch Handelskrieg erwartet

Vor dem Hintergrund des Handelskrieges mit den USA gibt Chinas Statistikamt an diesem Montag die Zahlen für das Wachstum der chinesischen Wirtschaft im zweiten Quartal bekannt. Experten rechnen mit einer Verringerung des Wachstums im Vergleich zum ...

 mehr »
Verschlechterte Prognose: Wachstum Fehlanzeige für Maschinenbauer
Verschlechterte Prognose
Wachstum Fehlanzeige für Maschinenbauer

Weniger Aufträge und sinkende Produktion: Die Wachstumsaussichten für die deutschen Maschinenbauer haben sich deutlich verdüstert.

 mehr »
Institute senken Prognosen: Maue Konjunkturaussichten setzen Exportnation Deutschland zu
Institute senken Prognosen
Maue Konjunkturaussichten setzen Exportnation Deutschland zu

Geht der deutschen Konjunktur die Puste aus? Konsens ist, dass das Wirtschaftswachstum in diesem Jahr nicht besonders üppig ausfallen dürfte. Für Verbraucher gibt es aber zumindest eine gute Nachricht.

 mehr »
Anzeige