Aktuelle Nachrichten aus dem Stadtteil: Bremen-Walle

Sicherheitsabstand in Zeiten von Corona: Schutzmaske wird zum Sehtest
Sicherheitsabstand in Zeiten von Corona
Schutzmaske wird zum Sehtest

Eine Augenoptikermeisterin möchte Sehbehinderten während der Corona-Krise helfen. Sie hat Schutzmasken entworfen, auf denen Verhaltensregeln in unterschiedlich großen Sehstärken aufgedruckt sind.

 mehr »
Blauhaus: Alles ist mit allem verbunden
Blauhaus
Alles ist mit allem verbunden

Rund um das Blauhaus in der Überseestadt wird es immer schöner. Künstlerin Dorothea Kneller von der Blauen Karawane hat dort nun mit Unterstützung durch die Gewoba einen acht Meter langen Wandfries angebracht.

 mehr »
Strand in Sicht: Waller Sand: Naturschutz und Naherholung in der Überseestadt
Strand in Sicht
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Seit einem Jahr gibt es den Waller Sand. Zwischen Industrie und Neubauten gelegen, ist der Strandpark in der Überseestadt immer noch ein Geheimtipp.

 mehr »
Spontane Aktion: Buch kaufen, Kneipen helfen
Spontane Aktion
Buch kaufen, Kneipen helfen

Mit dem verkauf von 150 Büchern unterstützt die Buchhandlung Logbuch zwei Waller Kneipen. Bei den sogenannten Soli-Büchern ist der Inhalt eine Überraschung.

 mehr »
Hilfe in Corona-Zeiten: Neue Spendenzäune entstehen in Walle und Gröpelingen
Hilfe in Corona-Zeiten
Neue Spendenzäune entstehen in Walle und Gröpelingen

In Gröpelingen und Walle haben Anwohner Spendenzäune eingerichtet, um Menschen zu unterstützen, die die Corona-Krise besonders hart trifft. Die Tüten mit Lebensmitteln sind immer schnell weg.

 mehr »
Ein Pferd und drei Menschen in Klinik: Verletzte bei drei Verkehrsunfällen am Dienstag in Bremen
Ein Pferd und drei Menschen in Klinik
Verletzte bei drei Verkehrsunfällen am Dienstag in Bremen

Am Dienstag kam es in Bremen zu drei schweren Verkehrsunfällen. Drei Menschen und ein Pferd mussten zur Behandlung in Kliniken eingeliefert werden.

 mehr »
Jungpflanzenverkauf bei der Gemüsewerft: Große Auswahl für Kräuter- und Gemüsebeete in der Überseestadt
Jungpflanzenverkauf bei der Gemüsewerft
Große Auswahl für Kräuter- und Gemüsebeete in der Überseestadt

Auf dem ehemaligen Kellogg-Gelände warten knapp 4000 Sprösslinge darauf, mitgenommen und im heimischen Beet eingepflanzt zu werden. Und auch einen sozialen Aspekt verfolgt das Projekt der Gemüsewerft.

 mehr »
Entscheidungen stehen bereits länger fest: Drei Lokale schließen in Walle
Entscheidungen stehen bereits länger fest
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Im Bremer Stadtteil Walle machen drei Lokale dicht. Die Entscheidungen stehen bereits seit längerem fest, hießt es. Sie seien unabhängig von der aktuellen Situation getroffen worden.

 mehr »
Nach Corona-Ausbruch in Bremer Erstaufnahmestelle: 40 Geflüchtete kommen in neue Unterkunft
Nach Corona-Ausbruch in Bremer Erstaufnahmestelle
schließen X
Bisher 8 Kommentare

Nach den Corona-Infektionen in der Erstaufnahmeeinrichtung Lindenstraße hat das Sozialressort nun eine Entlastungsunterkunft in der Überseestadt in Betrieb genommen. Dort werden 40 Geflüchtete untergebracht.

 mehr »
Betrieb in der Glocke: Mit Orgelklängen durch die stille Zeit
Betrieb in der Glocke
Mit Orgelklängen durch die stille Zeit

Ein virtuoses Ensemble hält mit einem Podcast den Glocke-Betrieb aufrecht und erhofft sich vom Publikum viel Solidarität

 mehr »
Anzeige