Aktuelle Nachrichten aus dem Stadtteil: Bremen-Walle

Produktive Stadt: Wohnen und Arbeiten im Einklang
Produktive Stadt
Wohnen und Arbeiten im Einklang

Im Waller Ortsteil Steffensweg finden sich in den beschaulichen Wohnstraßen traditionell auch etliche Gewerbebetriebe. Die Ortspolitik möchte dieses gute Miteinander im Sinne der „Produktiven Stadt“ fördern.

 mehr »
Zwischen Überseestadt und Industriehäfen: A27 nach Unfall in Richtung Bremerhaven teilweise wieder freigegeben
Zwischen Überseestadt und Industriehäfen
A27 nach Unfall in Richtung Bremerhaven teilweise wieder freigegeben

Die A27 ist zwischen den Anschlussstellen Bremen-Überseestadt und Bremen-Industriehäfen nach einem Unfall derzeit in Richtung Bremerhaven noch teilweise gesperrt. Zunächst war die Autobahn voll gesperrt.

 mehr »
„Jims Bar“ sucht Barkeeper
Vitamine statt Promille

Seit drei Jahren rollt „Jims Bar“ durch Bremen. Die Nachfrage nach dem mobilen Ausschank alkoholfreier Cocktails wächst, deshalb sucht der gleichnamige Verein für das Präventionsprojekt Barkeeper.

 mehr »
Polizei sucht Zeugen: Farbanschlag in der Überseestadt
Polizei sucht Zeugen
Farbanschlag in der Überseestadt

Unbekannte haben in der Bremer Überseestadt ein Architekturbüro mit Farbe beschmiert. Der Staatsschutz ermittelt und sucht Zeugen.

 mehr »
Überseetor-Ausbau: Anwohner kämpfen gegen den Linksabbieger
Überseetor-Ausbau
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Ist der Ausbau der Kreuzung Überseetor / Nordstraße noch zu verhindern? Die Bürgerinitiative Waller Ring sucht dazu das Gespräch mit den Bürgerschaftsfraktionen – was zu Zeiten von Corona schwierig ist.

 mehr »
Osterfeuerberger Ring in Walle: Dauerbaustelle für drei Jahre
Osterfeuerberger Ring in Walle
Dauerbaustelle für drei Jahre

Großbaustelle im Bremer Westen: Die Neuordnung und Sanierung des Osterfeuerberger Rings in Walle dauert drei Jahre. Erst ist der Kanal dran, dann wird die Straße umgestaltet.

 mehr »
Interview mit Berend Jürgen Erling
„Mehl reicht noch für Weihnachtsplätzchen“

Mehl ist knapp, zumindest in den Regalen vieler Supermärkte. Die Rolandmühle allerdings ist auf den erhöhten Bedarf gut eingestellt.

 mehr »
Neue Kontaktpolizistin: Dienstübergabe in Walle
Neue Kontaktpolizistin
Dienstübergabe in Walle

Seit 2016 war Polizeioberkommissar Wilhelm Mohrlüder als Kontaktpolizist Ansprechpartner für alle im Bereich Überseestadt, Heimatviertel und Steffensweg. Nun übernimmt Polizeioberkommissarin Mareike Meines.

 mehr »
Investor kauft Grundstück: Planungszelle soll Ideen für Findorffer Bahn-Brache entwickeln
Investor kauft Grundstück
Planungszelle soll Ideen für Findorffer Bahn-Brache entwickeln

Anstatt mit fertigen Plänen ist kürzlich Investor Frank Ebner mit einer Anfrage auf die Ortspolitik in Walle und Findorff zugekommen: Er möchte gemeinsam mit ihnen eine ehemalige Bahn-Brache entwickeln.

 mehr »
Beratungsstelle
Hilfe für Neu-Bremer

Das Gröpelinger Beratungsangebot „Ankommen im Qurtier“ ist vom Bewohnertreff Rostocker Straße in die Stadtbibliothek West umgezogen. Momentan finden Beratungsgespräche ausschließlich telefonisch statt.

 mehr »
Anzeige