Warnstreik

Konflikt schwelt weiter: Vorerst keine Warnstreiks bei Lufthansa
Konflikt schwelt weiter
Vorerst keine Warnstreiks bei Lufthansa

Nach einer ersten Warnstreikwelle bei vier Lufthansa-Töchtern am Sonntag verzichtet die Flugbegleiter-Gewerkschaft Ufo auf weitere Aktionen. Eine Eskalation ist aber keineswegs ausgeschlossen.

 mehr »
Bei Lufthansa-Töchtern: Ufo-Warnstreik: Flughäfen rechnen mit geringen Auswirkungen
Bei Lufthansa-Töchtern
Ufo-Warnstreik: Flughäfen rechnen mit geringen Auswirkungen

Zuerst wollte sie nur die Lufthansa bestreiken. Dann weitete die Gewerkschaft Ufo ihren Aufruf auf vier Tochter-Airlines aus - um ihn dann bei der Mutter wieder abzublasen. Jetzt droht sie auch für die Kerngesellschaft wieder mit Ausstand.

 mehr »
Gewerkschaft der Flugbegleiter: Ufo will streiken - Lufthansa bleibt auf Gegenkurs
Gewerkschaft der Flugbegleiter
Ufo will streiken - Lufthansa bleibt auf Gegenkurs

Die Folgen des für Sonntag angekündigten Warnstreiks bei der Lufthansa sind weiterhin nicht absehbar.

 mehr »
Neue Warnstreiks drohen: Immer noch keine Tarif-Einigung für Gebäudereiniger
Neue Warnstreiks drohen
Immer noch keine Tarif-Einigung für Gebäudereiniger

Auch die sechste Verhandlungsrunde hat keine Tarifeinigung für das Gebäudereiniger-Handwerk gebracht. Die IG BAU bereitet neue Warnstreiks vor. Knackpunkt ist eine Leistung, die für die meisten Arbeitnehmer selbstverständlich ist.

 mehr »
Staus und volle S-Bahnen: BVG-Warnstreik bremst Berlin: Neuer Verhandlungstermin
Staus und volle S-Bahnen
BVG-Warnstreik bremst Berlin: Neuer Verhandlungstermin

„Zurückbleiben, bitte!“ Die Durchsage war am Montag nicht nötig - die U-Bahnhöfe blieben ohnehin verschlossen. Es war der bislang umfassendste Warnstreik bei der BVG. Aber war es auch der letzte?

 mehr »
Ländervertreter optimistisch: Verdi macht Druck auf Arbeitgeber: Mehr Warnstreiks
Ländervertreter optimistisch
Verdi macht Druck auf Arbeitgeber: Mehr Warnstreiks

Es geht um viel Geld. Deshalb lassen die Gewerkschaften vor der entscheidenden Runde der Tarifauseinandersetzung für die Landesbeschäftigten ihre Muskeln spielen.

 mehr »
Staus, volle Züge, kein Chaos: Stillstand in Berlin wegen Warnstreik im Nahverkehr
Staus, volle Züge, kein Chaos
Stillstand in Berlin wegen Warnstreik im Nahverkehr

Es ist der erste größere Warnstreik bei den Berliner Verkehrsbetrieben seit sieben Jahren. Er dauert ungewöhnlich lang. Und auch danach wird es nicht gleich wieder rund laufen.

 mehr »
Hinweis für Reisende: Warnstreik in Berlin - Busse und Bahnen bleiben im Depot
Hinweis für Reisende
Warnstreik in Berlin - Busse und Bahnen bleiben im Depot

Verschlossene U-Bahnhöfe und leere Haltestellen - darauf muss man sich am Freitag in der Hauptstadt einstellen. Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) werden bis 12:00 Uhr bestreikt. Und auch danach wird es nicht gleich wieder rund laufen.

 mehr »
Deutschland
Tarifkonflikt Bodenpersonal: Vorerst keine weiteren Streiks

Im Tarifkonflikt um die 800 Mitarbeiter der für Bodenabfertigung zuständigen Firma Aviapartners an den Flughäfen Düsseldorf und Hannover plant Verdi vorläufig keine weiteren Streiks. Bis zur 4. Verhandlungsrunde am 24. Februar seien keine derartigen ...

 mehr »
Hinweis für Reisende: Flugausfälle in Düsseldorf wegen Warnstreiks
Hinweis für Reisende
Flugausfälle in Düsseldorf wegen Warnstreiks

Ein Warnstreik bei der Abfertigung führt zu Flugausfällen am Airport in Düsseldorf. Kaum Auswirkungen hat dagegen ein Ausstand in Hannover.

 mehr »
Anzeige