Warnstreiks

Tarifgespräche: Warnstreiks führen zu Produktionsunterbrechungen bei VW
Tarifgespräche
Warnstreiks führen zu Produktionsunterbrechungen bei VW

Protest mit Ansage: Nach der ergebnislosen vierten Tarifrunde hatte die IG Metall bei Volkswagen schon Widerstand angedroht. Am Mittwoch blieb es nicht nur bei reiner Symbolik und verkürzten Schichten.

 mehr »
Tarife: VW legt Angebot vor - aber IG Metall für weitere Warnstreiks
Tarife
VW legt Angebot vor - aber IG Metall für weitere Warnstreiks

Auch in der vierten Runde wurde es nichts mit einem VW-Tarifabschluss 2021: Die IG Metall ruft die Belegschaft zu befristeten Ausständen auf.

 mehr »
Arbeit niedergelegt: Warnstreiks in norddeutscher Metall- und Elektroindustrie angelaufen
Arbeit niedergelegt
Warnstreiks in norddeutscher Metall- und Elektroindustrie angelaufen

Nach Ende der Friedenspflicht sind Beschäftigte der norddeutschen Metall- und Elektroindustrie in Warnstreiks getreten. Aufgerufen waren Mitarbeiter bei Airbus in Hamburg und beim Mercedes-Benz-Werk in Bremen.

 mehr »
Friedenspflicht endet: Proteste in Corona-Zeiten: IG Metall startet Warnstreiks
Friedenspflicht endet
Proteste in Corona-Zeiten: IG Metall startet Warnstreiks

In der Nacht auf Dienstag startet die IG Metall bundesweite Warnstreiks in der Metall- und Elektroindustrie. Die Pandemie erzwingt schon am Aktionstag zuvor neue Protestformen.

 mehr »
Im Öffentlichen Nahverkehr: Verdi ruft zu bundesweiten Warnstreiks auf
Im Öffentlichen Nahverkehr
Verdi ruft zu bundesweiten Warnstreiks auf

Für Pendler im Öffentlichen Nahverkehr kann es am Dienstag stressig werden: Die Gewerkschaft Verdi hat zu bundesweiten Warnstreiks aufgerufen. Bei den Arbeitgebern sowie den Kommunen stößt das Vorgehen auf Unverständnis.

 mehr »
Verdi will 5,5 Prozent mehr: Tausende Postler machen bei Warnstreiks mit
Verdi will 5,5 Prozent mehr
Tausende Postler machen bei Warnstreiks mit

Nächste Woche steht Runde 3 an in den Tarifverhandlungen zwischen der Deutschen Post und der Gewerkschaft Verdi. Wie üblich trommelt die Arbeitnehmerseite im Vorfeld für ihre Interessen - und setzt auf Warnstreiks. Die gehen auch am Samstag weiter.

 mehr »
Tarifkonflikt: Postbank bessert Angebot nach - Verdi prüft
Tarifkonflikt
Postbank bessert Angebot nach - Verdi prüft

In den festgefahrenen Tarifkonflikt bei der Postbank kommt Bewegung. Verdi will das neue Angebot des Arbeitgebers prüfen. Die Warnstreiks gehen aber vorerst weiter.

 mehr »
Rund 650.000 Beschäftigte: Neuer Anlauf zu Tarifverhandlungen für Gebäudereiniger
Rund 650.000 Beschäftigte
Neuer Anlauf zu Tarifverhandlungen für Gebäudereiniger

Gebäudereiniger verdienen zwar über dem Mindestlohn, bekommen aber beispielsweise kein Weihnachtsgeld. Jetzt droht der Streit um Zuschläge zu eskalieren.

 mehr »
Friedenspflicht endet: IG BAU macht rund 650.000 Gebäudereiniger streikbereit
Friedenspflicht endet
IG BAU macht rund 650.000 Gebäudereiniger streikbereit

Gebäudereiniger verdienen zwar über dem Mindestlohn, bekommen aber beispielsweise kein Weihnachtsgeld. Jetzt droht der Streit um Überstundenzuschläge zu eskalieren.

 mehr »
Nordrhein-Westfalen
Warnstreik beim WDR - „Morgenmagazin“ zeitweise nicht live

Wegen eines Warnstreiks beim WDR hat das „Morgenmagazin“ von ARD und ZDF zeitweise nicht live senden können. „Dies ist eine Aufzeichnung der Stunde zwischen 6 und 7 Uhr“, wurde für die Zuschauer im Fernsehbild eingeblendet. Um kurz vor 08.00 Uhr ...

 mehr »
Anzeige