Wasser

Ressourcen: UN-Weltwasserbericht: Pandemie verschlimmert Situation
Ressourcen
UN-Weltwasserbericht: Pandemie verschlimmert Situation

Wasser kommt wie selbstverständlich aus dem Wasserhahn. Nur wenn die Versorgung mal gestört ist, merken die meisten wie elementar Wasser ist.

 mehr »
DLRG-Bilanz: Corona-Jahr 2020: Weniger Badetote - mehr Nichtschwimmer
DLRG-Bilanz
Corona-Jahr 2020: Weniger Badetote - mehr Nichtschwimmer

Im vergangenen Sommer konnten viele Menschen in Schwimmbädern ganz entspannt ihre Bahnen ziehen. Viele suchten deshalb Abkühlung in unbewachten Gewässern. Mit Folgen.

 mehr »
Für Gesundheitsbewusste: Quellen im Taunus locken zahlreiche Besucher an
Für Gesundheitsbewusste
Quellen im Taunus locken zahlreiche Besucher an

Ob zum Teekochen, als Heilkur oder fürs Jungbleiben: In Hessen sprudeln vielerorts begehrte Quellen aus dem Boden. Manche nehmen auch beschwerliche Wege in Kauf, um an das Wasser zu kommen.

 mehr »
Natriumhydroxid: Hacker manipulierten Wasser in US-Aufbereitungsanlage
Natriumhydroxid
Hacker manipulierten Wasser in US-Aufbereitungsanlage

Cyberattacken auf lebenswichtige Infrastruktur wie Kraftwerke sind seit Jahren ein Horrorszenario für Sicherheitsexperten. Bisher war es eine eher theoretische Gefahr - doch in Florida wurde jetzt Wasser per Fernzugriff manipuliert.

 mehr »
Evakuierung nach „Baupfusch“: Nach Wassereinbruch: Bewohner dürfen wohl bald nach Hause
Evakuierung nach „Baupfusch“
Nach Wassereinbruch: Bewohner dürfen wohl bald nach Hause

Eine Baugrube in Berlin läuft mit Wasser voll. Bewohner in der Nähe sind nicht mehr in Sicherheit. Sie müssen ihre Häuser verlassen. Wie geht es weiter?

 mehr »
Vorübergehender Baustopp: Zahlung eingegangen: Wasser auf Tesla-Baustelle läuft wieder
Vorübergehender Baustopp
Zahlung eingegangen: Wasser auf Tesla-Baustelle läuft wieder

Die Wasserversorgung auf der Fabrik-Baustelle des US-Elektroautobauers Tesla in Grünheide bei Berlin ist nach einem Tag Pause wieder angelaufen.

 mehr »
Suche nach Opfern fortgesetzt: Tote und zerstörte Dörfer nach Unwettern im Alpenraum
Suche nach Opfern fortgesetzt
Tote und zerstörte Dörfer nach Unwettern im Alpenraum

Starkregen, Flutwellen und Schlammlawinen lösen in Südfrankreich und Norditalien eine Wetterkatastrophe aus. Es gibt Tote und Vermisste. In Italien herrscht weiter Hochwassergefahr - aber für Venedig gibt es einen Lichtblick.

 mehr »
Giga-Factory in Brandenburg: Wasserverband billigt Erschließungsantrag für Tesla
Giga-Factory in Brandenburg
Wasserverband billigt Erschließungsantrag für Tesla

Der immense Wasserverbrauch der neuen Tesla-Fabrik stand zuletzt immer wieder in der Kritik. Doch nun hat der Wasserverband eine Genehmigung erteilt.

 mehr »
Bundesverwaltungsgericht: Gericht verhandelt Klagen gegen den Fehmarnbelttunnel
Bundesverwaltungsgericht
Gericht verhandelt Klagen gegen den Fehmarnbelttunnel

Für die einen ist eine Umweltkatastrophe, für die anderen ein wichtiges Verkehrsvorhaben: der Fehmarnbelttunnel durch die Ostsee. Nimmt das Milliardenprojekt jetzt am Bundesverwaltungsgericht die letzte Hürde?

 mehr »
Zu wenig Regen: Dürre am Mekong: Südostasiens Lebensader trocknet aus
Zu wenig Regen
Dürre am Mekong: Südostasiens Lebensader trocknet aus

Der Mekong ist Mythos und Lebensader zugleich. Doch das Sehnsuchtsziel vieler Asien-Fans ist zunehmend von Dürren und Dämmen bedroht. Dabei sind Millionen Menschen von dem mächtigen Fluss abhängig. Auch ein einzigartiges Naturphänomen gerät aus dem ...

 mehr »
Anzeige