Welthandel

Neue Handelszahlen: Chinas Außenhandel bricht wegen Coronavirus ein
Neue Handelszahlen
Chinas Außenhandel bricht wegen Coronavirus ein

Die Lungenkrankheit belastet die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt enorm. Das hat auch für den wichtigen Handelspartner Deutschland deutliche Folgen. Nur langsam laufen die Geschäfte wieder an.

 mehr »
Rechtsstreit: US-Richter weist Huawei-Klage gegen Trump-Regierung ab
Rechtsstreit
US-Richter weist Huawei-Klage gegen Trump-Regierung ab

Der chinesische Netzwerkausrüster und Smartphone-Hersteller Huawei ist mit einer Klage gegen die US-Regierung gescheitert.

 mehr »
Streit um Airbus: Washington erhöht Strafzölle auf EU-Flugzeugimporte
Streit um Airbus
Washington erhöht Strafzölle auf EU-Flugzeugimporte

Im Streit um rechtswidrige EU-Subventionen für den europäischen Flugzeugbauer Airbus erhöht Washington die Strafzölle auf EU-Flugzeugimporte von 10 auf 15 Prozent. Die Maßnahme trete am 18. März in Kraft, teilte das Büro des US-Handelsbeauftragten ...

 mehr »
USA
Trump kündigt Handelsgespräche mit der EU an

Nach dem Teilabkommen mit China wird sich die US-Regierung nach den Worten von Präsident Donald Trump als nächstes auf „sehr ernsthafte“ Verhandlungen mit der EU konzentrieren. Europa behandle die Vereinigten Staaten „sehr schlecht“, klagte Trump im ...

 mehr »
Nach Teilabkommen mit China: EU: Trump kündigt „sehr ernsthafte“ Handelsgespräche an
Nach Teilabkommen mit China
EU: Trump kündigt „sehr ernsthafte“ Handelsgespräche an

Donald Trump ärgert es, dass die EU-Staaten mehr in die USA exportieren als umgekehrt. Die EU müsse einem neuen Handelsabkommen zustimmen. Dazu kündigte der US-Präsident „sehr ernsthafte“ Verhandlungen an.

 mehr »
Trump erhöht Druck: USA- Strafzölle auf weitere Stahl- und Aluminium-Produkte
Trump erhöht Druck
USA- Strafzölle auf weitere Stahl- und Aluminium-Produkte

Bereits seit 2018 gelten US-Sonderzölle auf Stahl- und Aluminium-Importe. Davon werden allerdings nicht alle Produkte aus diesen Metallen erfasst. Nun verschärft die Regierung Trump die Regeln.

 mehr »
USA
US-Strafzölle auf weitere Stahl- und Aluminium-Produkte

Die USA haben ihre Strafzölle auf Stahl- und Aluminium-Importe aus aller Welt ausgeweitet. Seit Mitternacht sind Sonderabgaben auf Produkte wie Stahlnägel, Heftklammern, Draht und Kabel in Kraft. Von den neuen Zöllen sind Argentinien, Australien, ...

 mehr »
Verhandlungen gehen weiter: USA: Es gibt keine Fristen im Handelsstreit mit der EU
Verhandlungen gehen weiter
USA: Es gibt keine Fristen im Handelsstreit mit der EU

Die USA geben sich in Davos zuversichtlich bei den weiteren Verhandlungen im Handelsstreit mit der EU. Zölle vor allem auf US-Autoimporte aus der EU bleiben aber eine Option.

 mehr »
Europa
EU will „in einigen Wochen“ Handelsabkommen mit USA

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat sich zuversichtlich gezeigt, bald ein Handelsabkommen mit den USA abzuschließen und damit Strafzölle auf US-Importe europäischer Autobauer zu verhindern. Es sei gut, einen Verhandlungsprozess mit ...

 mehr »
USA
Trump: EU muss sich bei Handelsabkommen bewegen

US-Präsident Donald Trump hat die EU zu mehr Tempo bei den Verhandlungen über ein Handelsabkommen aufgefordert. „Sie müssen sich jetzt beeilen“, sagte Trump in Davos. Die EU sei ein deutlich schwierigerer Verhandlungspartner als China. Die ...

 mehr »
Anzeige