Weserburg – Museum für moderne Kunst

180 Werke, 102 Künstler, 2500 Quadratmeter: So geht die Weserburg in die zweite Runde von „So wie wir sind“
180 Werke, 102 Künstler, 2500 Quadratmeter
So geht die Weserburg in die zweite Runde von „So wie wir sind“

Die Weserburg geht in die zweite Runde ihres seriellen Ausstellungskonzepts „So wie wir sind“. Auf zwei Etagen zeigt das Museum rund ein Jahr lang 180 Arbeiten von mehr als 100 Künstlern.

 mehr »
Gesellschaft und Kultur: Das wird wichtig in Bremen am Mittwoch, 12. Februar 2020
Gesellschaft und Kultur
Das wird wichtig in Bremen am Mittwoch, 12. Februar 2020

Während bei der Shakespeare Company geprobt wird, steht in der Weserburg die nächste Ausstellung an. Am Abend trifft ein Skateboard-Pionier auf eine Bremer Type. Auch bei der Schaffermahlezeit gibt es Neues.

 mehr »
Papierarbeiten in Blumenthal: Kinder basteln ihre Stadt
Papierarbeiten in Blumenthal
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Im Doku Blumenthal zeigen Kinder ihre Papierarbeiten, die sie unter Anleitung des Künstlers Waldemar Grazewicz basteln und die ab Mitte März in der Weserburg zu sehen sind.

 mehr »
Kinderkulturprojekt „Die gefaltete Stadt“: Falten, kleben, schneiden
Kinderkulturprojekt „Die gefaltete Stadt“
Falten, kleben, schneiden

Mädchen und Jungen aus Kattenturm haben für das Kinderkulturprojekt „Die gefaltete Stadt“ gebastelt. Die originellsten Stücke werden vom 19. März an im Kunstmuseum Weserburg ausgestellt.

 mehr »
Das Museumsjahr in Zahlen: Bremer Museen beliebt wie nie
Das Museumsjahr in Zahlen
Bremer Museen beliebt wie nie

Viele Ausstellungshäuser in der Hansestadt verzeichneten 2019 ein deutliches Besucherplus. Großer Gewinner ist das Übersee-Museum, das über 15 000 Besuche mehr registrierte als im Vorjahr.

 mehr »
Papier statt Beton: Wolkenkuckucksheime in Tenever
Papier statt Beton
Wolkenkuckucksheime in Tenever

Im Ortsteil entsteht Kunst aus Papier für eine Ausstellung in der Weserburg

 mehr »
Studie aus der Weserburg: Museum stellt Erkenntnisse aus neuem Bezahlmodell vor
Studie aus der Weserburg
Museum stellt Erkenntnisse aus neuem Bezahlmodell vor

Im Dezember testete das Museum Weserburg ein Bezahlmodell, bei dem sich der Eintrittspreis aus der Dauer des Aufenthalts berechnet. Nun hat das Museum die aus dem Experiment gewonnenen Erkenntnisse vorgestellt.

 mehr »
Geänderte Öffnungszeiten: Was sich in Bremen während der Feiertage ändert
Geänderte Öffnungszeiten
Was sich in Bremen während der Feiertage ändert

Wer an den Weihnachtsfeiertagen oder zum Jahreswechsel schwimmen, eislaufen oder ins Museum gehen will, steht möglicherweise vor verschlossener Tür. Wir klären, was sich in Bremen während der Feiertage ändert.

 mehr »
Ideenschmiede in der Bremer Neustadt: Komplette Palette bereitet sich auf nächste Saison vor
Ideenschmiede in der Bremer Neustadt
Komplette Palette bereitet sich auf nächste Saison vor

Bühne und Bar sind abgebaut - die Komplette Palette aus Hemelingen ist aktuell in der Winterpause. Untätig ist die Crew um Immo Wischhusen jedoch nicht. Sie macht das Projekt bereits fürs Frühjahr startklar.

 mehr »
„Pay as you go“ in der Weserburg: Kunst für zwischendurch
„Pay as you go“ in der Weserburg
Kunst für zwischendurch

Die Weserburg testet seit wenigen Tagen ein neues Bezahlmodell: Wer kommt, zahlt nach Aufenthaltsdauer. Das lockt vor allem Kurzbesucher.

 mehr »
Anzeige