Wettbewerb

Untersuchung läuft noch: EU-Kommission wirft Broadcom Schädigung des Wettbewerbs vor
Untersuchung läuft noch
EU-Kommission wirft Broadcom Schädigung des Wettbewerbs vor

Die EU-Kommission wirft dem US-Chiphersteller Broadcom wettbewerbswidrige Nutzung seiner Marktmacht vor und verlangt den sofortigen Stopp der Praktiken.

 mehr »
Europa
Condor darf weiterfliegen - EU genehmigt KfW-Kredit

Der Ferienflieger Condor darf vorerst weiterfliegen. Die EU-Kommission hat den staatlichen Überbrückungskredit für die deutsche Flugsparte des insolventen Thomas-Cook-Konzerns bewilligt. Die vorgesehenen 380 Millionen Euro der Staatsbank KfW ...

 mehr »
Europa
EU-Kommission genehmigt Überbrückungskredit für Condor

Die EU-Kommission hat den staatlichen Überbrückungskredit für den deutschen Ferienflieger Condor genehmigt. Die vorgesehenen 380 Millionen Euro der Staatsbank KfW verzerrten den Wettbewerb in der EU nicht übermäßig, erklärte die Brüsseler Behörde. ...

 mehr »
„Unbedenkliche Marktanteile“: Kartellamt erlaubt Lekkerland-Übernahme durch Rewe
„Unbedenkliche Marktanteile“
Kartellamt erlaubt Lekkerland-Übernahme durch Rewe

Das Bundeskartellamt hat grünes Licht für die Übernahme des Lebensmittelgroßhändlers Lekkerland durch die Rewe-Gruppe gegeben.

 mehr »
Preisabsprachen: Deutsche Bahn fordert 500 Millionen Euro von Lkw-Kartell
Preisabsprachen
Deutsche Bahn fordert 500 Millionen Euro von Lkw-Kartell

Jahrelang gab es zwischen großen Lastwagenhersteller Preisabsprachen. Zu Ungusten der Deutschen Bahn. Diese fordert nun Schadenersatz.

 mehr »
Bank "wetterfest" machen: Commerzbank-Chef erläutert Radikalumbau
Bank "wetterfest" machen
Commerzbank-Chef erläutert Radikalumbau

Die Commerzbank rüstet sich mit tiefen Einschnitten für die Zukunft. Tabus gibt es keine. Zugleich will die Bank mit Investitionen neue Privatkunden gewinnen. Wird auch an der Gebührenschraube gedreht?

 mehr »
Kartellstrafe droht: Salzgitter AG erwartet Verlust
Kartellstrafe droht
Salzgitter AG erwartet Verlust

Der Stahlhersteller Salzgitter muss seine Risikovorsorge wegen einer drohenden Kartellstrafe erhöhen und rechnet deshalb mit einem Verlust im laufenden Jahr.

 mehr »
Wettbewerb
EU-Gericht kippt Entscheidung zu Starbucks-Steuernachzahlung

Das EU-Gericht hat die Entscheidung der EU-Kommission zu Steuernachzahlungen der Kaffeehauskette Starbucks in den Niederlanden gekippt. Die Wettbewerbshüter hätten nicht nachgewiesen, dass Starbucks unerlaubte Vorteile erhalten habe, erklärten die ...

 mehr »
Europa
Brüssel erlaubt Deal zwischen RWE und Eon unter Auflagen

Die EU-Wettbewerbshüter haben den Stromdeal von RWE und Eon unter Auflagen erlaubt. Er führe nicht zu weniger Auswahl und höheren Preisen, teilte die Brüsseler Behörde mit. Damit können Eon und RWE den deutschen Strommarkt umkrempeln. Die beiden ...

 mehr »
Fusion auf dem Strommarkt: Brüssel erlaubt Deal zwischen RWE und Eon unter Auflagen
Fusion auf dem Strommarkt
Brüssel erlaubt Deal zwischen RWE und Eon unter Auflagen

Es ist einer der spektakulärsten Deals der vergangenen Jahre: Die beiden Platzhirsche der Strombranche, Eon und RWE, stecken ihre Reviere neu ab. Die EU-Wettbewerbshüter stellen Bedingungen - doch reichen diese?

 mehr »