Wetter

Sonnige Verlockung: Wochenende bringt Deutschland 22 Grad
Sonnige Verlockung
Wochenende bringt Deutschland 22 Grad

Sonnenschein und Temperaturen von bis zu 22 Grad dürften am Sonntag viele Menschen ins Freie locken - trotz bestehender Ausgangsbeschränkungen. Politiker und Behörden mahnen bereits vorsorglich zur Vernunft.

 mehr »
Deutscher Wetterdienst: Viel Sonnenschein und kalte Nächte
Deutscher Wetterdienst
Viel Sonnenschein und kalte Nächte

Im überwiegenden Teil Deutschlands strahlt derzeit die Sonne. Dabei kann es aber richtig kalt werden, vor allem nachts.

 mehr »
Deutscher Wetterdienst: Klima-Prognose zeigt Temperaturanstieg in ganz Deutschland
Deutscher Wetterdienst
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die vergangenen zehn Jahre waren die wärmsten seit Beginn der Aufzeichnungen. Und der Trend ist einem neuen Prognosemodell zufolge ungebrochen.

 mehr »
Nur gegen Bezahlung: BGH: DWD darf umfangreiche Wetter-App nicht gratis anbieten
Nur gegen Bezahlung
BGH: DWD darf umfangreiche Wetter-App nicht gratis anbieten

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) muss sich in einer kostenlosen Variante seiner „WarnWetter-App“ auf Unwetterwarnungen beschränken.

 mehr »
Böen und Sturm: Autofahrer müssen Seitenwind ernst nehmen
Böen und Sturm
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Bei starkem Wind oder Sturm braucht niemand mit dem Schlimmsten rechnen. Es kracht ja nicht gleich ein Baum aufs Auto. Doch wer Gefahrensignale ignoriert, bringt sich und andere in Gefahr.

 mehr »
Zerstörung nach Wirbelsturm: Trump besucht Tornado-Gebiete im US-Staat Tennessee
Zerstörung nach Wirbelsturm
Trump besucht Tornado-Gebiete im US-Staat Tennessee

Ein Wirbelsturm zog am Dienstag über Tennessee hinweg und hinterließ viel Zerstörung. Präsident Trump will sich nun ein Bild von der Lage machen.

 mehr »
3,4 Grad über dem Durchschnitt: Winter in Europa: Der wärmste seit Beginn der Aufzeichnungen
3,4 Grad über dem Durchschnitt
Winter in Europa: Der wärmste seit Beginn der Aufzeichnungen

Rekordwerte sind angesichts des Klimawandels keine Seltenheit. Die Temperaturen in diesem Winter lassen aber auch Experten aufhorchen.

 mehr »
Tausende ohne Strom: Mindestens 25 Tote nach Tornado im US-Bundesstaat Tennessee
Tausende ohne Strom
Mindestens 25 Tote nach Tornado im US-Bundesstaat Tennessee

Ein Tornado trifft die US-Großstadt Nashville und ihre Umgebung schwer. Es gibt Tote, Verletzte und massive Schäden. Die Retter können das ganze Ausmaß noch nicht einschätzen.

 mehr »
Notstand im US-Bundesstaat: Mehr als 20 Tote nach Tornado in Tennessee
Notstand im US-Bundesstaat
Mehr als 20 Tote nach Tornado in Tennessee

Ein Tornado trifft die US-Großstadt Nashville und ihre Umgebung schwer. Es gibt Tote, Verletzte und massive Schäden. Die Retter können das ganze Ausmaß noch nicht einschätzen.

 mehr »
„Totalausfall“: Kaum Eis und Schnee in zweitwärmstem Winter der Statistik
„Totalausfall“
Kaum Eis und Schnee in zweitwärmstem Winter der Statistik

Statt Minustemperaturen oft mild wie im Frühling: Die Wintermonate fallen im langfristigen Vergleich aus dem Rahmen. Die Klimaerwärmung nimmt an Fahrt auf, bilanziert der Deutsche Wetterdienst.

 mehr »
Anzeige