WHO

WHO: „Globales Problem“: Jede Minute fünf Tote durch falsche medizinische Behandlung
WHO: „Globales Problem“
Jede Minute fünf Tote durch falsche medizinische Behandlung

Millionen Menschen weltweit kommen nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) jährlich bei medizinischen Behandlungen zu Schaden. „Jede Minute sterben fünf Menschen wegen fehlerhafter Behandlung“, sagte WHO-Chef Tedros Adhanom Ghebreyesus in ...

 mehr »
Welttag der Suizidprävention: WHO: Alle 40 Sekunden stirbt ein Mensch durch Suizid
Welttag der Suizidprävention
WHO: Alle 40 Sekunden stirbt ein Mensch durch Suizid

Die Vorbeugung von Suizid ist eines der wichtigen Ziele der Weltgesundheitsorganisation. Vor dem Welttag der Suizidprävention präsentierte die WHO eine besorgniserregende Statistik.

 mehr »
WHO mahnt: Gesündere Ernährung kann Millionen Menschen retten
WHO mahnt
Gesündere Ernährung kann Millionen Menschen retten

Immer mehr Menschen weltweit gelten als Fettleibig. Zu salzige oder zuckerhaltige Ernährung tut ihr Übriges. Die WHO fordert daher mehr Aufklärung.

 mehr »
Bereits 90.000 Fälle: Masern in Europa auf dem Vormarsch
Bereits 90.000 Fälle
Masern in Europa auf dem Vormarsch

Nach jahrelangen Anstrengungen, den mitunter tödlichen Virus auszurotten, haben sich in Europa wieder mehr Menschen an Masern angesteckt. Im Vergleich zu 2018 stieg die Zahl der Erkrankungen um das Doppelte.

 mehr »
Serie Nachhaltigkeit (Teil 1): Mangelware Wasser
Serie Nachhaltigkeit (Teil 1)
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Eigentlich sollte genug Wasser für alle Menschen da sein: Über zwei Drittel der Erde sind von Wasser bedeckt. Doch der Schein trügt.

 mehr »
Weltgesundheitsorganisation: Rasanter Anstieg bei gemeldeten Masernfällen weltweit
Weltgesundheitsorganisation
Rasanter Anstieg bei gemeldeten Masernfällen weltweit

Die WHO meldet alarmierende Masern-Zahlen. Besonders betroffen ist Afrika. Aber auch in Europa breitet sich die Krankheit rasant aus.

 mehr »
Luftqualität und Gesundheit: Was Sie über Feinstaub wissen müssen
Luftqualität und Gesundheit
Was Sie über Feinstaub wissen müssen

Er ist für das Auge unsichtbar und schädlich für die Gesundheit: Feinstaub. Die Grenzwerte der EU werden zwar eingehalten, die Weltgesundheitsorganisation warnt trotzdem vor Risiken durch den Luftschadstoff.

 mehr »
Hohe Dunkelziffer: „Gewalt gegen Kinder ist trauriger Alltag“
Hohe Dunkelziffer
„Gewalt gegen Kinder ist trauriger Alltag“

Christine Exner leitet die Gewaltschutzberatungsstelle des SOS-Kinderdorfs für Kinder und Jugendliche in Osterholz-Scharmbeck, die vor einem Jahr eingerichtet wurde. Exner zieht Bilanz.

 mehr »
Ausbruch im Kongo: Ebola-Fall in Großstadt Goma - WHO für Notfall-Ausschuss
Ausbruch im Kongo
Ebola-Fall in Großstadt Goma - WHO für Notfall-Ausschuss

Eines der gefährlichsten Viren in einer der gefährlichsten Regionen der Welt - so beschreibt WHO-Chef Tedros den Ebola-Ausbruch im Kongo. Jetzt hat das Virus eine Millionenstadt erreicht. Zur Bekämpfung braucht es dringend mehr Geld.

 mehr »
Umstrittenes Pflanzenmittel: Kommunen verbieten zunehmend Glyphosat auf Pachtflächen
Umstrittenes Pflanzenmittel
Kommunen verbieten zunehmend Glyphosat auf Pachtflächen

Bis auf Ausnahmefälle verzichten viele Kommunen schon seit Jahren auf Glyphosat zur Unkrautvernichtung etwa in Parks. Ganz gebannt ist das Mittel damit aber noch nicht. Doch selbst auf verpachteten landwirtschaftlich genutzten Flächen wird es ...

 mehr »
Anzeige