Wiesbaden

Ursache noch unklar: Untersuchungen nach Busunfall in Wiesbaden
Ursache noch unklar
Untersuchungen nach Busunfall in Wiesbaden

Ein Fahrer verliert die Kontrolle über seinen Bus. Ein Mensch stirbt, 23 werden verletzt. Einen Tag nach dem Unfall sind die Hintergründe noch ungeklärt. Die streikenden hessischen Busfahrer setzten derweil ein Zeichen für die Angehörigen.

 mehr »
Ursache unklar: Bus rammt Wartehäuschen in Wiesbaden: 21 Menschen verletzt
Ursache unklar
Bus rammt Wartehäuschen in Wiesbaden: 21 Menschen verletzt

Schock am Wiesbadener Hauptbahnhof: Bei einem Unfall mit einem Linienbus werden viele Menschen verletzt. Die Polizei hat bereits erste Erkenntnisse zum Unfallhergang.

 mehr »
Baden-Württemberg
Sandhausen und Wehen Wiesbaden mit torlosem Remis

In einem trostlosen Montagsspiel der 2. Fußball-Bundesliga hat der SV Sandhausen einen großen Sprung in der Tabelle verpasst. Gegen Wehen Wiesbaden kam der SVS nicht über ein 0:0 hinaus und blieb damit auch im sechsten Spiel in Serie sieglos. Die ...

 mehr »
Deutschland
VfB Stuttgart blamiert sich - Erste Saisonpleite gegen Wiesbaden

Der VfB Stuttgart hat sich in der 2. Fußball-Bundesliga blamiert und gegen den bisherigen Tabellenletzten SV Wehen Wiesbaden die erste Niederlage kassiert. Die Schwaben verloren gegen den Aufsteiger mit 1:2 und müssen nun um die Tabellenführung ...

 mehr »
Deutschland
Zittersiege für Köln und HSV im DFB-Pokal

Das Pflichtspiel-Debüt des Kölner Cheftrainers Achim Beierlorzer ist im DFB-Pokal erst nach einer Zitterpartie und einem 3:2 im Elfmeterschießen beim SV Wehen Wiesbaden gelungen. Der Hamburger SV hat nach dem Wirbel um Bakery Jatta nur mit ...

 mehr »
Bayern
3:2 in Ingolstadt: SV Wehen Wiesbaden steigt in 2. Liga auf

Der SV Wehen Wiesbaden steigt nach einem Relegationskrimi gegen den FC Ingolstadt in die 2. Fußball-Bundesliga auf. Der Drittligist aus Hessen gewann am Abend das Rückspiel in Ingolstadt mit 3:2 und machte wegen der Auswärtstorregel das 1:2 aus dem ...

 mehr »
Sieben Landgerichte betroffen: Bombendrohungen gegen Gerichte - rechtsextremer Hintergrund?
Sieben Landgerichte betroffen
Bombendrohungen gegen Gerichte - rechtsextremer Hintergrund?

Nach Bombendrohungen rücken an mehreren Gerichten Spürhunde an. Absender in mindestens vier Fällen: eine angebliche „nationalsozialistische Offensive“. Bald gibt es Entwarnung. Die Ermittler versuchen nun, Hintergründe aufzuklären.

 mehr »
Energie teurer: Inflation auch im August bei 2,0 Prozent
Energie teurer
Inflation auch im August bei 2,0 Prozent

Die Verbraucherpreise in Deutschland pendeln den vierten Monat in Folge um die Marke von zwei Prozent. Vor allem für Energie müssen die Bundesbürger mehr ausgeben, da sich Rohöl an den Weltmärkten kräftig verteuert hat. Anderswo gibt es Entlastung.

 mehr »
Kunstfestival in Wiesbaden: Aus für Erdogan-Statue: Angst vor Ausschreitungen
Kunstfestival in Wiesbaden
Aus für Erdogan-Statue: Angst vor Ausschreitungen

Die kalkulierte Provokation der Wiesbadener Künstler geht auf. Als sich die Stimmung rund um die goldene Erdogan-Statue aber immer mehr aufheizt, zieht die Stadt die Reißleine.

 mehr »
Provokative Kunstaktion: Vier Meter hohe goldene Erdogan-Statue irritiert Wiesbaden
Provokative Kunstaktion
Vier Meter hohe goldene Erdogan-Statue irritiert Wiesbaden

Der türkische Präsident Erdogan ist eine Reizfigur. Künstler machen sich dies für eine provokante Aktion zunutze. Sie stellen in Hessens Landeshauptstadt eine vier Meter hohe Statue von Erdogan auf - und lösen damit Diskussionen aus.

 mehr »
Anzeige