Wilfried Meyer

Niederdeutsches Theater Delmenhorst: Eine Erinnerungsreise auf der Bühne
Niederdeutsches Theater Delmenhorst
Eine Erinnerungsreise auf der Bühne

Philip Lüsebrink, der bereits für die Aufführung von „My fair Lady“ beim Niederdeutschen Theater Delmenhorst verantwortlich war, hat auch für das aktuelle Stück „Ein Festival der Liebe“ die Regie übernommen.

 mehr »
Tag des offenen Denkmals in Weyhe: Getreu dem Motto: „Fahr wohl“
Tag des offenen Denkmals in Weyhe
Getreu dem Motto: „Fahr wohl“

In dieser Form zum ersten Mal widmete die Gemeinde Weyhe den Tag des offenen Denkmals ganz seiner Eisenbahngeschichte. Und wie diese vielerorts lebendig gehalten wird.

 mehr »
Kreismuseum Syke: „Toll gemacht, der Film!“
Kreismuseum Syke
„Toll gemacht, der Film!“

Jetzt ist das gesamte Projekt „Halte Rast - sei unser Gast“ offengelegt. Letztes Geheimnis war der Film, der zum gut 500-seitigen Buch entstanden war. Die rund 100 Besucher der Aufführung waren voll des Lobes.

 mehr »
Zu viel Verkehr: Unmut der Anwohner über zu viele Pkw bei Golfplatz Lilienthal
Zu viel Verkehr
Unmut der Anwohner über zu viele Pkw bei Golfplatz Lilienthal

Nach der Erweiterung des Golfplatzes in Lilienthal regt sich Kritik. Anwohner des Golfclubs wollen ihr Wohngebiet vor Durchgangsverkehr schützen.

 mehr »
Sudweyher Bahnhof feierlich eröffnet: Kleinod der Baukultur in neuem Glanz
Sudweyher Bahnhof feierlich eröffnet
Kleinod der Baukultur in neuem Glanz

Marode Balken, bröckelnder Putz, rissige Fußböden: Vor gut zwei Jahren war der Sudweyher Bahnhof kaum mehr als eine Ruine. Doch diese Zeiten sind vorbei. Und davon wollten sich nun viele ein Bild machen.

 mehr »
Niederdeutsches Theater Delmenhorst: Viel Rummel um Koffer voller Euro
Niederdeutsches Theater Delmenhorst
Viel Rummel um Koffer voller Euro

Ausgesprochen turbulent geht es in der neuen NTD-Produktion „Geld verdarvt den Charakter“ zu, die am Sonnabend, 9. März, ihre Premiere feiert. Regie führen Dirk Wieting und Christine Petershagen.

 mehr »
Baugebiet Alte Gärtnerei: Eine Frage des Geschmacks
Baugebiet Alte Gärtnerei
Eine Frage des Geschmacks

Die Pläne zum geplanten Wohngebiet Am Bahndamm/Alte Gärtnerei fanden Gefallen im Bauausschuss der Gemeinde Weyhe. Mit der Gestaltung der Häuser allerdings waren nicht alle Fraktionen zufrieden.

 mehr »
Buch über Weyher Bauverein: „Das war purer Luxus“
Buch über Weyher Bauverein
„Das war purer Luxus“

Mit „Der Bauverein“ hat Wilfried Meyer sein neuntes Weyhe-Buch veröffentlicht. Und es ist sein vielleicht persönlichstes geworden.

 mehr »
So viele Veranstaltungen wie nie: Gästeführer auf Erfolgskurs
So viele Veranstaltungen wie nie
Gästeführer auf Erfolgskurs

52 Gästeführungen – so viele gab es noch in keinem Jahr zuvor. Corinna Bösche, die Teamsprecherin der Weyher Gästeführer, zieht eine positive Bilanz.

 mehr »
Geschichte des Bauvereins Kirchweyhe: Als die Eisenbahner Häuser errichteten
Geschichte des Bauvereins Kirchweyhe
Als die Eisenbahner Häuser errichteten

Fast ein Jahrhundert ist es her, dass sich Kirchweyher Eisenbahner zusammenschlossen, um etwas gegen die Wohnungsnot zu tun. Wilfried Meyer hat die Geschichte des Bauvereins niedergeschrieben.

 mehr »
Anzeige