Willy Brandt

Kommentar über die EU und China: Das Handelsabkommen zwischen der EU und China muss nachgebessert werden
Kommentar über die EU und China
Das Handelsabkommen zwischen der EU und China muss nachgebessert werden

Darf die EU der chinesischen Führung vertrauen? Kritikern ist im EU-Handelsabkommen mit China viel zu viel von „Bemühungen“ die Rede. In der Tat muss der Vertrag nachgebessert werden, meint Detlef Drewes.

 mehr »
Aktion des Kreisschülerrats: Lichter gegen das Vergessen
Aktion des Kreisschülerrats
Lichter gegen das Vergessen

Mit einer virtuellen Lichterkette möchte der Osterholzer Kreisschülerrat an die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz am 27. Januar 1945 erinnern und damit auch an die Schrecken der Geschichte.

 mehr »
Klaus Bernbacher – ein Porträt zum 90.: „Ich war ein ewiger Gründer“
Klaus Bernbacher – ein Porträt zum 90.
„Ich war ein ewiger Gründer“

Der ehemalige Dirigent und Lokalpolitiker Klaus Bernbacher wird am 25. Januar 90 Jahre alt. Ein Porträt über einen Kämpfer der Kulturpolitik.

 mehr »
Willy Brandt: 50 Jahre Kniefall: Steinmeier würdigt „Mut zur Versöhnung“
Willy Brandt
50 Jahre Kniefall: Steinmeier würdigt „Mut zur Versöhnung“

Mit seinem Kniefall in Warschau bat Willy Brandt vor 50 Jahren eindrucksvoll im Namen der Deutschen um Vergebung für die Nazi-Verbrechen. Zum Jahrestag würdigt Bundespräsident Steinmeier die historische Geste, blickt aber auch in die Zukunft.

 mehr »
Kommentar über die große Geste Willy Brandts
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Vor 50 Jahren kniete Bundeskanzler Willy Brandt am Getto-Mahnmal in Warschau. Ein bemerkenswerter Symbolakt eines bemerkenswerten Politikers, meint Norbert Holst.

 mehr »
Hohes Arbeitspensum auch als Rentner: Pressesprecher durch und durch
Hohes Arbeitspensum auch als Rentner
Pressesprecher durch und durch

Ekkehard Lentz ist seit knapp 30 Jahren als Pressesprecher von Tura Bremen tätig. Doch nicht nur im Verein, auch politisch ist der Rentner noch immer aktiv. Seit 1983 arbeitet er für das Bremer Friedensforum.

 mehr »
Marktplatzplaudereien
Bildung ist Trumpf

Politiker sind auch nur Menschen. In unseren Marktplatzplaudereien greifen wir die kleinen, bunten Geschichten aus dem Politik- und Behördenalltag auf – Randnotizen, die für den Papierkorb zu schade sind.

 mehr »
Kommentar über die Deutsche Einheit: Ein Volk,
zwei Gesellschaften
Kommentar über die Deutsche Einheit
Ein Volk, zwei Gesellschaften

Vor 30 Jahren, am 3. Oktober 1990, war die Stimmung zur Deutschen Einheit eine ganz andere als heute. Dietrich Eickmeier erinnert sich und bilanziert die Entwicklung.

 mehr »
75 Jahre WESER-KURIER: Der Job des Reporters im Wandel
75 Jahre WESER-KURIER
Der Job des Reporters im Wandel

Reporter sind der Geschichte immer auf der Spur - nah dran, direkt vor Ort. Doch der Beruf ist nicht mehr der selbe wie vor 30 Jahren. Wie hat sich der Job verändert und wo geht es hin? Drei Reporter erzählen.

 mehr »
Freilichtbühne Lilienthal: Wandel durch Annäherung
Freilichtbühne Lilienthal
Wandel durch Annäherung

Die Freilichtbühne Lilienthal feierte die Premiere ihres Drei-Personen-Stücks „Winterrose“.

 mehr »
Anzeige