Windows

Brisante Sicherheitslücke: Microsoft schließt Windows-Schwachstelle nach NSA-Hinweis
Brisante Sicherheitslücke
Microsoft schließt Windows-Schwachstelle nach NSA-Hinweis

Geheimdienste wie die amerikanische NSA melden entdeckte IT-Sicherheitslücken nicht immer an die Hersteller, sondern nutzen sie mitunter heimlich aus. Bei einer gravierenden Verschlüsselungs- Schwachstelle in Windows wurde allerdings Microsoft ...

 mehr »
Support-Ende: Windows 7 weiter nutzen oder nicht?
Support-Ende
Windows 7 weiter nutzen oder nicht?

Bei Ihnen läuft noch Windows 7? Damit sind sie nicht allein. Das Betriebssystem war und ist beliebt. Sie befinden sich trotzdem in schlechter Gesellschaft - denn Windows 7 ist bald brandgefährlich.

 mehr »
Bedrohungen aus dem Internet: Sieben Tipps für einen sicheren Windows-Rechner
Bedrohungen aus dem Internet
Sieben Tipps für einen sicheren Windows-Rechner

Alle Geräte, die mit dem Internet verbunden sind, müssen sich vor Angriffen schützen. Gerade Windows-Rechnern wird oft eine besondere Anfälligkeit vorgeworfen. Doch zur Sicherheit müssen vor allem die Nutzer beitragen.

 mehr »
Cyber-Kriminalität: Experten decken Sicherheitslücke in vielen Notebooks auf
Cyber-Kriminalität
Experten decken Sicherheitslücke in vielen Notebooks auf

Viele Notebooks sind anfällig für Angriffe. Experten haben eine neue Sicherheitslücke entdeckt, die Cyber-Kriminelle leicht nutzen könnten. Defizite haben vor allem Geräte ab dem Baujahr 2006.

 mehr »
Schneller Rechner: Mindestens acht Gigabyte Arbeitsspeicher für PC wählen
Schneller Rechner
Mindestens acht Gigabyte Arbeitsspeicher für PC wählen

Zu viel Speicher geht eigentlich gar nicht. Aber wie viel Arbeitsspeicher soll denn nun in den PC? Und gibt es da nicht doch Grenzen nach oben?

 mehr »
Computer-Tipp: Zu volle Festplatte kann Windows-Update behindern
Computer-Tipp
Zu volle Festplatte kann Windows-Update behindern

Programme, Filme oder Musik - Eine Festplatte kann je nach Kapazität schnell ihr Speicher-Limit erreichen. Für größere Windows-Updates sollten Nutzer aber immer genügend Platz reservieren und Daten auf einem externen Datenträger sichern.

 mehr »
Nützliche Anwendung: Windows-Rechner kann auch Einheiten umwandeln
Nützliche Anwendung
Windows-Rechner kann auch Einheiten umwandeln

Ein unterschätztes Windows-Standardprogramm ist der Rechner. Nicht nur einfache mathematische Operationen sind möglich, selbst Einheiten- und Datumsberechnungen lassen sich kalkulieren.

 mehr »
Windows verrät es: WLAN-Passwort vergessen?
Windows verrät es
WLAN-Passwort vergessen?

Einmal eingegeben und gespeichert, ist es schnell vergessen. Doch das WLAN-Passwort ist bei Windows 10 gespeichert und kann aufgerufen werden.

 mehr »
Datenschutz: Die Standortdienste in Windows 10 abschalten
Datenschutz
Die Standortdienste in Windows 10 abschalten

Verbraucherschützer warnen davor, den eigenen Standort ständig preiszugeben. Mit ein paar Änderungen in den Einstellungen ist die Standortermittlung schnell deaktiviert - auch bei stationären PCs. So funktioniert es bei Windows 10:

 mehr »
Screenshot: Bildschirmfoto unter Windows mit „Druck“-Taste erstellen
Screenshot
Bildschirmfoto unter Windows mit „Druck“-Taste erstellen

Um einen Screenshot vom eigenen Bildschirm zu machen, benötigen Windows-Anwender kein extra Programm. Mit einer simplen Tastenkombination wird das Foto gespeichert und eingefügt.

 mehr »
Anzeige