Wirtschaft

Details bleibt er schuldig: Chinas Präsident sagt Marktöffnung zu
Details bleibt er schuldig
Chinas Präsident sagt Marktöffnung zu

Im Handelskrieg mit den USA steht China unter Druck. Präsident Xi verspricht vage, die Einfuhren zu erhöhen und Markthürden abzubauen. Im Poker mit Trump will er seine Karten wohl nicht aufdecken.

 mehr »
Analyse: Trumps USA und Riad verbinden „große Geschäfte!“
Analyse
Trumps USA und Riad verbinden „große Geschäfte!“

„Ich habe keinerlei finanzielle Interessen in Saudi-Arabien“, sagt Donald Trump. Als Privatperson und US-Präsident hat er aber kräftig von den Ölmilliarden aus Riad profitiert. Welche Auswirkungen hat das auf den Fall Khashoggi?

 mehr »
Wirtschaft
Mohammed bin Salman: Tötung Khashoggis „abscheulicher Vorfall“

Der in der Khashoggi-Affäre unter Druck geratenen saudische Kronprinz Mohammed bin Salman hat den gewaltsamen Tod des Journalisten als „abscheulichen Vorfall“ bezeichnet. Die Tat sei durch nichts zu rechtfertigen und „schmerzhaft“ für alle Saudis, ...

 mehr »
Nach Zinsanhebung: US-Präsident Trump attackiert erneut US-Notenbank
Nach Zinsanhebung
US-Präsident Trump attackiert erneut US-Notenbank

US-Präsident Donald Trump hat seine Kritik am Zinsanhebungskurs der amerikanischen Notenbank erneuert. In einem am späten Dienstagabend veröffentlichten Interview mit dem „Wall Street Journal“ griff Trump insbesondere Notenbankchef Jerome Powell ...

 mehr »
„Geständnis“ aus Riad: Der tote Journalist, der Kronprinz und die Sündenböcke
„Geständnis“ aus Riad
Der tote Journalist, der Kronprinz und die Sündenböcke

Der Tod von Journalist Khashoggi sei nicht geplant gewesen. Und der Thronfolger habe von nichts gewusst, beteuern die Saudis. Stattdessen präsentiert das Königshaus neue Erklärungen und Verantwortliche - und setzt den Kronprinzen fester in den ...

 mehr »
Kampf gegen Ungleichheiten: Bill Gates lobt den Kapitalismus
Kampf gegen Ungleichheiten
Bill Gates lobt den Kapitalismus

Welche Hilfe für Afrika ist am sinnvollsten? Bill Gates spricht über die Bekämpfung von Fluchtursachen, Kapitalismus und die Geberbereitschaft seiner Heimat USA.

 mehr »
Wirtschaft
Aktien New York Schluss: Zinsgespenst spukt weiter

Die Erwartung weiter steigender Zinsen in den USA hat die Anleger an der Wall Street am Dienstag abermals zurückgehalten. Nach seinem knappen Plus zu Wochenbeginn gab der Leitindex Dow Jones Industrial um 0,21 Prozent nach auf 26 430,57 Punkte. Der ...

 mehr »
Arbeiten rund um Klimawandel: Wirtschafts-Nobelpreis für US-Forscher Nordhaus und Romer
Arbeiten rund um Klimawandel
Wirtschafts-Nobelpreis für US-Forscher Nordhaus und Romer

Und wieder sind US-Amerikaner beim Wirtschafts-Nobelpreis erfolgreich. Mit William Nordhaus und Paul Romer erhalten diesmal zwei Forscher die renommierteste Auszeichnung des Faches. Ihre Beiträge haben auch mit Klimawandel und sauberem Wachstum zu ...

 mehr »
Analyse: Der Klimawandel und die Wirtschaft
Analyse
Der Klimawandel und die Wirtschaft

Wenn die Wirtschaft wächst, nutzt das vielen. Aber andere müssen die Kosten tragen, Klima und Umwelt leiden. Was sollten ganze Länder, was kann der Einzelne tun? Und welche Rolle spielen neue Technologien? Forschungen dazu bringen zwei Amerikanern ...

 mehr »
Schweden
Wirtschafts-Nobelpreis an US-Forscher Nordhaus und Romer

Der Nobelpreis für Wirtschaft geht in diesem Jahr an die beiden US-Ökonomen William D. Nordhaus und Paul M. Romer. Das gab die Königlich-Schwedische Wissenschaftsakademie in Stockholm bekannt. Nordhaus und Romer werden gemeinsam für ihre Arbeiten ...

 mehr »