Wirtschaft

Deutschland
DIHK: Rechtsextremismus gefährdet unser Wirtschaftsmodell

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag DIHK befürchtet nach den ausländerfeindlichen Vorfällen in Chemnitz eine Beschädigung des Standortes Deutschland. „Bilder haben immer eine starke Wirkung. Sie können mögliche Fachkräfte abschrecken, die ...

 mehr »
Zehn Jahre Lehman-Pleite: Was hat sich nach der Krise für Privatanleger geändert?
Zehn Jahre Lehman-Pleite
Was hat sich nach der Krise für Privatanleger geändert?

Vor rund zehn Jahren ging die US-Investmentbank Lehman Brothers pleite. Auch deutsche Privatanleger verloren damals ihr Geld. Was hat sich seitdem für Anleger geändert? Gab es Lehren aus der Pleite?

 mehr »
Mitten in der Währungskrise: Erdogan macht sich selbst zum Chef türkischer Staatsfonds
Mitten in der Währungskrise
Erdogan macht sich selbst zum Chef türkischer Staatsfonds

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat sich selbst zum Vorsitzenden des staatlichen Vermögensfonds der Türkei ernannt. Das geht aus einem am Mittwoch im Amtsblatt veröffentlichten Erlass hervor.

 mehr »
Wirtschaft
Commerzbank fliegt aus dem Dax - Wirecard steigt auf

Das Dax-Gründungsmitglied Commerzbank muss seinen Platz in Deutschlands Top-Börsenliga für den Zahlungsabwickler Wirecard räumen. Wie von Experten erwartet, wird vom 24. September an der TecDax-Aufsteiger die teilverstaatlichte Großbank im Dax ...

 mehr »
Deutscher Aktienindex: Commerzbank fliegt aus dem Dax - Wirecard steigt auf
Deutscher Aktienindex
Commerzbank fliegt aus dem Dax - Wirecard steigt auf

Die Commerzbank steigt in den MDax ab. Ihren Platz im Dax nimmt ein Unternehmen ein, das erst 1999 gegründet wurde.

 mehr »
Ausdruck aggressiver Politik: Iran: US-Sanktionen sind „nackte Wirtschaftsaggression“
Ausdruck aggressiver Politik
Iran: US-Sanktionen sind „nackte Wirtschaftsaggression“

Die erneuten Wirtschaftssanktionen der USA gegen den Iran sind nach Ansicht der Regierung in Teheran illegal und Ausdruck einer aggressiven Politik. „Diese Politik ist nichts als nackte Wirtschaftsaggression gegen mein Land.“

 mehr »
Unerwartet starke Aufhellung: Wirtschaft im Sommerhoch - Ifo-Geschäftsklima steigt wieder
Unerwartet starke Aufhellung
Wirtschaft im Sommerhoch - Ifo-Geschäftsklima steigt wieder

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft ist erstmals seit neun Monaten wieder gestiegen und hat sich dabei unerwartet stark aufgehellt. Im August habe der Ifo-Geschäftsklimaindex um 2,1 Punkte auf 103,8 Zähler zugelegt, teilte das Ifo-Institut in ...

 mehr »
„Positives Signal“: Wirtschaft begrüßt Eckpunkte zur Fachkräftezuwanderung
„Positives Signal“
Wirtschaft begrüßt Eckpunkte zur Fachkräftezuwanderung

Der Fachkräftemangel in Deutschland nimmt aus Sicht von Wirtschaftsverbänden immer größere Ausmaße an. Es fehlten 1,6 Millionen Arbeitskräfte. Die Bundesregierung will gegensteuern.

 mehr »
Seehofer-Vorschläge: Wirtschaft begrüßt Eckpunkte zu Fachkräftezuwanderung
Seehofer-Vorschläge
Wirtschaft begrüßt Eckpunkte zu Fachkräftezuwanderung

Der Fachkräftemangel in Deutschland nimmt aus Sicht von Wirtschaftsverbänden immer größere Ausmaße an. Es fehlten 1,6 Millionen Arbeitskräfte. Die Bundesregierung will gegensteuern.

 mehr »
Hamburger Unternehmer: Budni-Chef Wöhlke im Interview: "Zeit der Patriarchen ist vorbei"
Hamburger Unternehmer
Budni-Chef Wöhlke im Interview: "Zeit der Patriarchen ist vorbei"

Cord Wöhlke, der Chef des Hamburger Drogerie-Marktes Budni über Familientradition in der Wirtschaft, soziale Werte als Unternehmer und die Symbolkraft der Nationalhymne.

 mehr »