WM

Coronavirus-Pandemie: Schach matt in Jekaterinburg: WM-Kandidatenturnier gestoppt
Coronavirus-Pandemie
Schach matt in Jekaterinburg: WM-Kandidatenturnier gestoppt

Zuerst die Fußball-EM, dann Olympia. Nur die Schachwelt hielt trotz Corona-Pandemie weiter an ihrem Kandidatenturnier fest. Doch nun wird auch eines der letzten großen noch laufenden Sportevents gekappt. Es war ohnehin „ein Fest während der Pest“, ...

 mehr »
Coronavirus-Pandemie: Grischtschuk fordert Abbruch von Schach-WM-Kandidatenturnier
Coronavirus-Pandemie
Grischtschuk fordert Abbruch von Schach-WM-Kandidatenturnier

Der russische Schach-Großmeister Jan Nepomnjaschtschi hat beim WM-Kandidatenturnier in Jekaterinburg die alleinige Führung übernommen, doch sein Landsmann Alexander Grischtschuk sorgte mit einer überraschenden Forderung für Schlagzeilen.

 mehr »
Coronavirus-Pandemie: Nun auch Eishockey-WM in der Schweiz abgesagt
Coronavirus-Pandemie
Nun auch Eishockey-WM in der Schweiz abgesagt

Es war ein längst erwarteter Schritt: Auch die Eishockey-Weltmeisterschaft in der Schweiz ist wegen der Coronavirus-Pandemie nun endgültig abgesagt. Für fast alle deutschen Profis ist die Saison damit vorzeitig beendet.

 mehr »
Coronavirus-Pandemie: Eishockey-WM vor Absage - Klarheit in zwei Wochen
Coronavirus-Pandemie
Eishockey-WM vor Absage - Klarheit in zwei Wochen

Die Eishockey-Weltmeisterschaft in der Schweiz wird aufgrund der Coronavirus-Pandemie immer unwahrscheinlicher.

 mehr »
Coronavirus: Keine Eishockey-WM der Frauen in Kanada
Coronavirus
Keine Eishockey-WM der Frauen in Kanada

Die Eishockey-Weltmeisterschaften der Frauen in Kanada sind wegen des neuartigen Coronavirus abgesagt worden. Die Titelkämpfe sollten am 31. März mit Austragungsorten Halifax und Truro eröffnet werden.

 mehr »
Nach WM in Berlin: Die deutschen Bahnradasse im Olympia-Check
Nach WM in Berlin
Die deutschen Bahnradasse im Olympia-Check

Die Bahnrad-WM in Berlin war für die deutsche Mannschaft auch die Generalprobe für Olympia. Die Sprinterinnen haben den Test mit der Note 1+ bestanden, vor allen Dreifach-Weltmeisterin Emma Hinze hat sich zum Superstar entwickelt. Bei den Männern ...

 mehr »
Titelkämpfe in Berlin: Hinze krönt sich zur Bahnrad-Königin: WM-Triple wie Vogel
Titelkämpfe in Berlin
Hinze krönt sich zur Bahnrad-Königin: WM-Triple wie Vogel

Schnell, schneller, Emma Hinze. In Kristina-Vogel-Manier dominiert die erst 22 Jahre alte Sprinterin die Konkurrenz und holt sich das WM-Triple. Roger Kluge und Theo Reinhardt verhindern eine Nullnummer bei den Männern.

 mehr »
Bahnrad-WM in Berlin: Kluge und Reinhardt holen Bronze im Madison
Bahnrad-WM in Berlin
Kluge und Reinhardt holen Bronze im Madison

Roger Kluge und Theo Reinhardt haben bei der Bahnrad-WM in Berlin die Bronzemedaille im Madison gewonnen. Den Titel holten sich am Sonntag ausgerechnet die Dänen Michael Mørkøv und Lasse Norman Hansen. Um Mørkøv hatte es im Vorfeld große Aufregung ...

 mehr »
WM in Altenberg: Bob-Pilot Friedrich nun Rekordweltmeister
WM in Altenberg
Bob-Pilot Friedrich nun Rekordweltmeister

Bob-Pilot Francesco Friedrich hat in einem Herzschlagfinale seinen neunten WM-Titel eingefahren. Bronzemedaillengewinner Nico Walther gab nach dem äußerst spannenden Rennen seinen Rücktritt bekannt.

 mehr »
Titelkämpfe in Altenberg: Maximaler Erfolg bei Heim-WM: Skeleton-Duo holt Gold
Titelkämpfe in Altenberg
Maximaler Erfolg bei Heim-WM: Skeleton-Duo holt Gold

Skeleton-Pilotin Jacqueline Lölling zeigt sich nach dem Mixed-Erfolg mit Alexander Gassner versöhnt. Axel Jungk fordert spätere Startzeiten, um öffentlich besser wahrgenommen zu werden.

 mehr »
Anzeige