Wohnen

Wohnraum
Immobilienbranche: Baukindergeld feuert Preise weiter an

Das Baukindergeld macht Häuser, Wohnungen und Grundstücke aus Sicht der Immobilienbranche noch teurer. In vielen Fällen schlage der Verkäufer die Prämie auf den Verkaufspreis auf, teilte der Zentrale Immobilien-Ausschuss in Berlin mit. Außerdem ...

 mehr »
Studie: Immobilienbranche: Baukindergeld feuert Preise weiter an
Studie
Immobilienbranche: Baukindergeld feuert Preise weiter an

Das Baukindergeld macht Häuser, Wohnungen und Grundstücke aus Sicht der Immobilienbranche noch teurer. In vielen Fällen schlage der Verkäufer die Prämie auf den Verkaufspreis auf, teilte der Zentrale Immobilien-Ausschuss am Dienstag in Berlin mit.

 mehr »
Enteignen
Berlins Regierender Bürgermeister Müller gegen Enteignungen

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller hat Forderungen zurückgewiesen, private Wohnungsunternehmen zu enteignen. „Das ist nicht mein Weg und nicht meine Politik“, sagte Müller der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“. „Diskussionen wie diese ...

 mehr »
Gesellschaft
Innenministerium will Wohngeld erhöhen

Das Bundesinnenministerium will das Wohngeld zum 1. Januar 2020 erhöhen. Geplant sei, dass das durchschnittliche Wohngeld für einen Zwei-Personen-Haushalt von 145 Euro auf 190 Euro im Monat steige, bestätigte ein Sprecher des Innenministeriums. ...

 mehr »
Streit in Papenberg: Fliegender Wechsel? - Kurzzeit-Vermietungen beschäftigen BGH
Streit in Papenberg
Fliegender Wechsel? - Kurzzeit-Vermietungen beschäftigen BGH

Wer im Internet eine Ferienwohnung sucht, findet jede Menge Angebote von privat. Nicht überall freuen sich die Nachbarn über Touristen im Haus. Aber haben sie vor Gericht eine Chance, sich zu wehren?

 mehr »
Messe Ambiente: Wohnwelten 2019: Städtischer Bauernhof oder Villa Kunterbunt
Messe Ambiente
Wohnwelten 2019: Städtischer Bauernhof oder Villa Kunterbunt

Unterschiedlicher könnten die Trendwelten nicht sein, die die Messe Ambiente zeigt: Auf der einen Seite steht eine sanfte, beige-braune Einrichtung für den Wunsch nach mehr Ruhe. Auf der anderen Seite zeigt eine fröhliche Farbmischung chaotisches ...

 mehr »
Deutschland
BGH-Entscheidung zu sozialem Wohnungsbau

Im öffentlich geförderten sozialen Wohnungsbau können Immobilienunternehmen jahrzehntelang, aber nicht unbefristet zum Angebot von Sozialwohnungen verpflichtet werden. Das gelte auch dann, wenn die Kommune dem privaten Investor günstig Bauland ...

 mehr »
BGH verkündet Urteil: Einmal Sozialwohnung, immer Sozialwohnung?
BGH verkündet Urteil
Einmal Sozialwohnung, immer Sozialwohnung?

Sozialer Wohnungsbau wird mit öffentlichen Mitteln gefördert - der Bundesgerichtshof (BGH) entscheidet heute darüber, wie lange solche Vergünstigungen Immobilienunternehmen verpflichten.

 mehr »
Messe Ambiente: Gemütlichkeit bleibt der Wohntrend
Messe Ambiente
Gemütlichkeit bleibt der Wohntrend

Auf der Messe Ambiente in Frankfurt zeigen sich die Trends bei den Dekorationen und kleinen Gegenständen in der Wohnung. Was auf den ersten Blick wirkt wie Ware aus der Vorsaison, ist keine: Der Megatrend Gemütlichkeit verändert wieder einmal sein ...

 mehr »
BEV-Pleite: Stromanbieter insolvent - Grundversorger springt ein
BEV-Pleite
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Energieversorger sind den Risiken der Wirtschaft ausgesetzt und können wie jedes andere Unternehmen insolvent gehen. Doch was bedeutet das für den Verbraucher?

 mehr »
Anzeige