Wohnung

3,9 Prozent binnen Jahresfrist: Mietanstiege ohne Ende? Experten sehen keine Trendwende
3,9 Prozent binnen Jahresfrist
Mietanstiege ohne Ende? Experten sehen keine Trendwende

Die vielerorts hochgeschossenen Mieten sind für viele Menschen eine große Belastung - gerade in Städten. Auch nach langem Immobilienboom gab es zuletzt keine Atempause beim Anstieg, wie neue Zahlen zeigen. Doch es gibt auch gute Nachrichten.

 mehr »
Haushalte besser gesichert: Bei Wohnungseinbrüchen ist dritter Rückgang in Folge möglich
Haushalte besser gesichert
Bei Wohnungseinbrüchen ist dritter Rückgang in Folge möglich

Jahrelang hatten Wohnungseinbrüche in Deutschland zugenommen, die Zahl erreichte ein besorgniserregendes Niveau. Für das zu Ende gehende Jahr hat das Bundeskriminalamt eine gute Nachricht. Doch die Versicherer bleiben skeptisch.

 mehr »
BGH: Mietkürzung unzulässig: Mieter älterer Wohnungen müssen mit Schimmelrisiko leben
BGH: Mietkürzung unzulässig
Mieter älterer Wohnungen müssen mit Schimmelrisiko leben

Miete wegen Schimmelgefahr kürzen, obwohl sich noch gar kein Schimmel gebildet hat - das geht nicht. Vor dem Bundesgerichtshof scheitern zwei Kläger, die den Zustand ihrer nicht gedämmten Wohnungen bemängelten. Vermieter zigtausender Wohnungen ...

 mehr »
Keine Toleranz: Bei Mieterhöhung zählt wirkliche Wohnungsgröße
Keine Toleranz
Bei Mieterhöhung zählt wirkliche Wohnungsgröße

Verlangt der Vermieter eine Erhöhung der Betriebskosten oder Miete, so ist die genaue Wohnfläche als Bemessungsgrundlage entscheidend. Mieter sollten also Zollstock und Taschenrechner überprüfend einsetzen.

 mehr »
Mietrecht: Wann das Fahrrad in die Wohnung darf
Mietrecht
Wann das Fahrrad in die Wohnung darf

Das Fahrrad jeden Abend mit in die Wohnung zu tragen ist für viele Mieter mittlerweile selbstverständlich. Der Vermieter darf dies aber unter bestimmten Umständen verbieten.

 mehr »
Öffnungen abdichten: Haus und Hof vor Ratten schützen
Öffnungen abdichten
Haus und Hof vor Ratten schützen

Viele Menschen ekeln sich vor Ratten. Nicht zu Unrecht, denn sie können Krankheiten übertragen. Die Tiere wieder loszuwerden, wenn sie einmal nisten, ist allerdings gar nicht so leicht. Besser, man lockt sie gar nicht erst an.

 mehr »
Meine Firma, mein Vermieter: Mitarbeiterwohnungen immer beliebter
Meine Firma, mein Vermieter
Mitarbeiterwohnungen immer beliebter

In Zeiten der Wohnungsnot werben immer mehr Unternehmen mit eigenen Immobilien um Fachkräfte. Das hilft bei der Personalsuche. Kommen nun Werkswohnungen im großen Stil zurück?

 mehr »
So gehen Gutachter vor: Den Wert einer Immobilie ermitteln
So gehen Gutachter vor
Den Wert einer Immobilie ermitteln

Was ist eine Immobilie wirklich wert? Das lässt sich mit mehreren Verfahren ermitteln. Welches Verfahren vom Gutachter angewendet wird, hängt unter anderem vom jeweiligen Haustyp ab.

 mehr »
Der Einzelfall entscheidet: Wer für was bei Wasserschäden in der Wohnung aufkommen muss
Der Einzelfall entscheidet
Wer für was bei Wasserschäden in der Wohnung aufkommen muss

Bei Wasserschäden gilt generell das Verursacherprinzip - das heißt: Zahlen muss derjenige, auf den der Schaden zurückgeht. In bestimmten Fällen kann es aber passieren, dass der Verursacher auf seinen Kosten sitzenbleibt.

 mehr »
Vermietung mögliche Lösung: Gemeinsame Arbeitswohnung nur anteilig von Steuer absetzbar
Vermietung mögliche Lösung
Gemeinsame Arbeitswohnung nur anteilig von Steuer absetzbar

Nutzt nur ein Ehe-Partner eine gemeinsam gekaufte Wohnung zum Arbeiten, dann lässt sie sich nur anteilig von der Steuer absetzen. Das zeigt ein Urteil beim Bundesfinanzhof. Eine Alternative ist die Vermietung an den Partner.

 mehr »
Anzeige