Wohnungen

Offener Brief: Kritik am Berliner Mietendeckel reißt nicht ab
Offener Brief
Kritik am Berliner Mietendeckel reißt nicht ab

Über Stunden zogen sich die Gespräche am Freitag hin, am Ende stand ein Kompromiss für einen Mietendeckel in der Hauptstadt. Der Mieterverein freut sich - steht damit aber ziemlich alleine da.

 mehr »
Nach wie vor große Nachfrage: Weniger Baugenehmigungen für Wohnungen im ersten Halbjahr
Nach wie vor große Nachfrage
Weniger Baugenehmigungen für Wohnungen im ersten Halbjahr

Weniger Wohnungen für mehr Menschen: Es werden weniger Baugenehmigungen erteilt, obwohl Experten schätzen, dass jährlich bis zu 400.000 Einheiten gebaut werden müssten, um den Bedarf zu decken.

 mehr »
Immobilienkonzern: Deutsche Wohnen - Noch steigen die Mieten
Immobilienkonzern
Deutsche Wohnen - Noch steigen die Mieten

„Deutsche Wohnen enteignen“, fordern Zehntausende. Berlin will die Mieten einfrieren - der Immobilienkonzern spürt den Gegenwind. Und sucht neue Wege zum Geldverdienen.

 mehr »
Zuwächse auch auf dem Land: Immobilienpreise steigen weiter
Zuwächse auch auf dem Land
Immobilienpreise steigen weiter

Immobilienboom und kein Ende: Wohnungen und Häuser werden in Deutschland immer teurer. Die Preise klettern längst nicht mehr nur in den gefragten Metropolen. Enteignungen und Mietendeckel als Lösung stoßen laut einer Umfrage indes auf Skepsis.

 mehr »
Trotz großer Nachfrage: Wohnungsbau kommt 2018 kaum in Fahrt
Trotz großer Nachfrage
schließen X
Bisher 1 Kommentar

In Deutschland werden immer mehr Wohnungen fertig - aber immer noch zu wenige, um die Nachfrage zu stillen. 2018 konnte der Wohnungsbau kaum noch das Vorjahresniveau übertreffen. Die Immobilienbranche ist alarmiert. Doch es gibt auch Grund zur ...

 mehr »
Bürokratie bremst: Baugenehmigungen für Wohnungen in Deutschland rückläufig
Bürokratie bremst
Baugenehmigungen für Wohnungen in Deutschland rückläufig

Die Baubranche kann sich vor Aufträgen kaum retten. Dennoch fehlt es an bezahlbarem Wohnraum in Deutschland. Die Immobilienbranche sieht die Politik am Zug.

 mehr »
Aufträge stiegen im September: Baubranche macht bestes Neugeschäft seit 20 Jahren
Aufträge stiegen im September
Baubranche macht bestes Neugeschäft seit 20 Jahren

Die ungebrochen hohe Nachfrage nach Wohnungen sorgt weiter für gute Geschäfte in der Baubranche. Im September stiegen die Aufträge erneut kräftig. Die Firmen müssen sich nun auf den Baustellen beeilen, bevor der Winter kommt.

 mehr »
Immer beengter: Kleine Wohnungen sind auf dem Vormarsch
Immer beengter
Kleine Wohnungen sind auf dem Vormarsch

Bei Quadratmeterpreisen für eine Mietwohnung von 20 Euro und mehr in Metropolen müssen sich viele Normalverdiener von Wohnträumen verabschieden. München gilt da nur als Vorreiter. Wohnungskonzerne wie Vonovia stellen sich auf den Trend ein.

 mehr »
Statistisches Bundesamt: Baupreise: Stärkster Anstieg seit mehr als zehn Jahren
Statistisches Bundesamt
Baupreise: Stärkster Anstieg seit mehr als zehn Jahren

Bauherren müssen immer tiefer in die Tasche greifen. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes kletterten die Baupreise für Wohngebäude im Mai gegenüber dem Vorjahr um 4,1 Prozent.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige