Wohnungsnot

EU-Vergleich: Millionen Menschen in Deutschland von Wohnkosten überlastet
EU-Vergleich
Millionen Menschen in Deutschland von Wohnkosten überlastet

Wenig Wohnraum, steigende Mieten und hohe Immobilienpreise. Die allgemeine Wohnsituation in Deutschland hat sich in den letzten Wochen und Monaten verschärft.

 mehr »
Trend setzt sich fort: Zahl der Baugenehmigungen geht abermals zurück
Trend setzt sich fort
Zahl der Baugenehmigungen geht abermals zurück

Der Immobilienmarkt in Deutschland boomt, doch das Angebot an Wohnungen hält nicht mit der großen Nachfrage Schritt. Im Sommer wurden erneut weniger Baugenehmigungen erteilt - schlechte Vorzeichen im Kampf gegen die Wohnungsnot.

 mehr »
„Die Nachfrage ist enorm“: Tiny House als XS-Eigenheim - Baustein gegen Wohnungsnot
„Die Nachfrage ist enorm“
Tiny House als XS-Eigenheim - Baustein gegen Wohnungsnot

Die Minihäuschen sind gefragt. Sie brauchen nur wenig Platz und könnten ein kleiner Baustein gegen Wohnungsnot werden. Spezielle Siedlungen sollen entstehen. Ein Hersteller aus Hamm kommt kaum hinterher.

 mehr »
Studie zum Wohnungsmarkt: Auf dem Land wird zu viel neu gebaut - in der Stadt zu wenig
Studie zum Wohnungsmarkt
Auf dem Land wird zu viel neu gebaut - in der Stadt zu wenig

Wer in einer deutschen Großstadt eine Wohnung sucht, ahnt: Hier entstehen zu wenig Neubauten, um den Markt zu entlasten. Ganz anders sieht es fern der Metropolen aus.

 mehr »
Wohnungsnot und hohe Mieten: Mieterbund will Grundgesetzänderung für bezahlbares Wohnen
Wohnungsnot und hohe Mieten
Mieterbund will Grundgesetzänderung für bezahlbares Wohnen

In vielen Städten drückt dieser Schuh: Die Mieten steigen, viele finden nur schwer eine bezahlbare Wohnung. Der Mieterbund bringt jetzt das Grundgesetz ins Spiel.

 mehr »
Kommentar über sprudelnde Einnahmen: Dickes Lob für Niedersachsen
Kommentar über sprudelnde Einnahmen
Dickes Lob für Niedersachsen

Niedersachsen setzt seinen Haushaltsüberschuss konzentriert für sozialen Wohnungsbau ein, und klotzt dabei. Das ist besser als Enteignungen, findet unser Korrespondent in Hannover Peter Mlodoch.

 mehr »
Bilanz mit satten Gewinnen: Deutsche Wohnen setzt auf weiter steigende Mieten
Bilanz mit satten Gewinnen
Deutsche Wohnen setzt auf weiter steigende Mieten

Der Konzern verdient weiter gut mit seinen Wohnungen. Denn die Häuser stehen dort, wo Wohnraum knapp ist - und den Mietern nichts anderes übrig bleibt als zu zahlen.

 mehr »
Immobilienverband warnt: Kein Ende der Wohnungsnot in Großstädten in Sicht
Immobilienverband warnt
Kein Ende der Wohnungsnot in Großstädten in Sicht

Die deutsche Immobilienwirtschaft erwartet, dass sich die Wohnungsnot der Menschen in den Großstädten in den nächsten Jahren noch verschärft.

 mehr »
77.000 Euro Schaden: Betrüger lädt zur Wohnungsbesichtigung ein - und kassiert
77.000 Euro Schaden
Betrüger lädt zur Wohnungsbesichtigung ein - und kassiert

Die Zwei-Zimmer-Wohnung liegt in bester Frankfurter Innenstadtlage und zieht Dutzende Interessenten an. Eine Vorauszahlung für Kaution und Abstand? Aber ja, gerne. Doch bei der vereinbarten Schlüsselübergabe treffen sie viele andere Menschen vor der ...

 mehr »
Statistik: So viele Wohnungen und Wohnfläche wie nie
Statistik
So viele Wohnungen und Wohnfläche wie nie

Im Durchschnitt hat jeder Mensch in Deutschland 46,5 Quadratmeter Wohnfläche zur Verfügung. Doch das reicht nicht, denn viele Wohnungen sind nicht dort, wo die Menschen leben wollen.

 mehr »
Anzeige