Wolfgang Schäuble

Ursula Ziebarth: Nachlass mit reichlich Geschichte
Ursula Ziebarth
Nachlass mit reichlich Geschichte

Sie hatte eine Affäre mit Gottfried Benn, ließ sich von Angela Merkel helfen und vom Chauffeur des Bundespräsidenten. Ursula Ziebarth führte ein bewegtes Leben. Ihr Nachlass soll nach Worpswede kommen.

 mehr »
Warnung vor Panikmache: Schäuble fordert Verzicht: „Klimaschutz nicht zum Nulltarif“
Warnung vor Panikmache
Schäuble fordert Verzicht: „Klimaschutz nicht zum Nulltarif“

„Wir werden unser Leben verändern müssen“, sagt der Bundestagspräsident mit Blick auf den Klimaschutz. In seine Mahnung schließt er auch die Reiselust der Deutschen ein.

 mehr »
Rechtsextremismus: Ein heikles Problem für die CDU
Rechtsextremismus
Ein heikles Problem für die CDU

Seit Tagen läuft die Debatte um einen CDU-Kreisfunktionär aus Sachsen-Anhalt mit Neonazi-Vergangenheit. Hat er eine zweite Chance verdient - und hält die Abgrenzung der CDU nach Rechts?

 mehr »
Kommentar zur schwarzen Null: Vom Hirngespinst zum Zankapfel
Kommentar zur schwarzen Null
Vom Hirngespinst zum Zankapfel

Die neue SPD will die schwarze Null überwinden, um kräftig zu investieren. Für die CDU ist die schwarze Null ein Fetisch. Tatsächlich geht es gar nicht ums Geld, sondern ums eigene Profil, meint Silke Hellwig.

 mehr »
Kommentar über die Arbeit im Bundestag: Plackerei
im Plenarsaal
Kommentar über die Arbeit im Bundestag
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Nachdem zwei Abgeordnete im Bundestag zusammengebrochen sind, prangerte ihre Kollegin Anke Domscheit-Berg „menschenfeindliche“ Arbeitsbedingungen an. Die Wortwahl ist völlig fehl am Platz, meint Silke Hellwig.

 mehr »
4. Karl-Carsten-Rede: Wolfgang Schäuble spricht in Bremen über schlechte und gute Identitäten
4. Karl-Carsten-Rede
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Heutzutage entwickelten sich immer „kleinteiligere Gruppenidentitäten“, sagt Wolfgang Schäuble bei seiner Rede und nennt linke Gruppen als Beispiel. Er warnt: „Identitäten dürfen nicht zum Gefängnis werden.“

 mehr »
Politik: Das wird am Dienstag, 19. November, wichtig in Bremen
Politik
Das wird am Dienstag, 19. November, wichtig in Bremen

Die Sitzungswoche der Stadtbürgerschaft beginnt. Unter anderem geht es um Gewerbeflächen und die Unterbringung von Obdachlosen. Das wird am Dienstag, 19. November, wichtig in Bremen.

 mehr »
Investitionsprogramm: Eine ungewöhnliche Allianz
Investitionsprogramm
Eine ungewöhnliche Allianz

Der Industrieverband BDI und der Deutsche Gewerkschaftsbund fordern mehr Investitionen in Infrastruktur und Bildungswesen – und eine Abkehr von der Schwarzen Null.

 mehr »
Kommentar zu Peter Altmaiers Appell: Ganz eifrig in der Theorie
Kommentar zu Peter Altmaiers Appell
Ganz eifrig in der Theorie

Als Konsequenz der Wahlergebnisse in Thüringen hat Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier Parlamentsreformen angemahnt, um Vertrauen zu gewinnen. Die Theorie alleine reicht nur nicht, meint Silke Hellwig.

 mehr »
Bremische Bürgerschaft: Präsident Frank Imhoff seit 100 Tagen im Amt
Bremische Bürgerschaft
Präsident Frank Imhoff seit 100 Tagen im Amt

Frank Imhoff (CDU) ist am Donnerstag, 10. Oktober, seit 100 Tagen im Amt als Präsident der Bürgerschaft. Er erzählt, was er sich für die nächsten vorgenommen hat, und was das bisherige Highlight war.

 mehr »
Anzeige