Wolodymyr Selenskyj

Nach Gipfel in Paris: Ostukraine: Kiew und Separatisten tauschen Gefangene aus
Nach Gipfel in Paris
Ostukraine: Kiew und Separatisten tauschen Gefangene aus

Die Gespräche waren zuletzt ins Stocken geraten. Doch nun haben die Ukraine und die prorussischen Separatisten erneut Gefangene ausgetauscht. Es ist ein Hoffnungsschimmer in dem Konflikt.

 mehr »
Pressekonferenz in Moskau: Putin: Fortschritte im Friedensprozess in der Ukraine
Pressekonferenz in Moskau
Putin: Fortschritte im Friedensprozess in der Ukraine

Wie geht es weiter im Friedensprozess in der Ostukraine? Kremlchef Putin zeigt sich vorsichtig optimistisch. Seine Aussage zur Kriegstechnik in dem Konfliktgebiet lässt dagegen aufhorchen.

 mehr »
Nach langen Debatten: Macron sieht Fortschritte nach Ukraine-Gipfel in Paris
Nach langen Debatten
Macron sieht Fortschritte nach Ukraine-Gipfel in Paris

Im Élyséepalast gibt es nach langen Gipfel-Debatten über einen Frieden in der Ostukraine zufriedene Gesichter. Doch einer schließt sich nicht den Lobeshymnen an.

 mehr »
Gemeinsame Erklärung möglich: Zeichen für Fortschritte bei Pariser Ukraine-Gipfel
Gemeinsame Erklärung möglich
Zeichen für Fortschritte bei Pariser Ukraine-Gipfel

Kremlchef Putin und sein ukrainischer Kollege Selenskyj treffen sich erstmals - auf neutralem Boden in Paris. Können sie neues Vertrauen schaffen, um den blutigen Krieg in der Ostukraine zu beenden?

 mehr »
Ukraine-Affäre: Republikaner weisen Vorwürfe gegen Trump zurück
Ukraine-Affäre
Republikaner weisen Vorwürfe gegen Trump zurück

Die Republikaner stehen geschlossen hinter ihrem Präsidenten. Trotz belastender Zeugenaussagen sehen sie alle Vorwürfe als entkräftet an. Die Demokraten hingegen läuten im US-Parlament bei ihren Bemühungen, Trump aus dem Amt zu heben, diese Woche ...

 mehr »
Ukraine-Affäre brodelt weiter: Trump sieht sich als Opfer eines „Putsches“
Ukraine-Affäre brodelt weiter
Trump sieht sich als Opfer eines „Putsches“

In der Ukraine-Affäre in den USA verschärft sich der Ton. US-Präsident Trump spricht von einem Staatsstreich - der gegen ihn und das amerikanische Volk gerichtet sei.

 mehr »
Aufruhr in Washington: Trump will anonyme Tippgeber in Ukraine-Affäre aufspüren
Aufruhr in Washington
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Ein Whistleblower bringt Donald Trump schwer in Bedrängnis. Der US-Präsident versucht, den Hinweisgeber zu diskreditieren.

 mehr »
Neuer Zündstoff in Ukraine-Affäre: Trump verhöhnt Whistleblower
Neuer Zündstoff in Ukraine-Affäre
Trump verhöhnt Whistleblower

In der Ukraine-Affäre hat es innerhalb kürzester Zeit erstaunliche Entwicklungen gegeben. Viele Vorwürfe stehen im Raum und setzen US-Präsident Donald Trump unter Druck. Die Demokraten sehen sich gestärkt.

 mehr »
Lösung des Ukraine-Konflikts?: Historischer Moment: Moskau und Kiew tauschen Gefangene aus
Lösung des Ukraine-Konflikts?
Historischer Moment: Moskau und Kiew tauschen Gefangene aus

Erstmals seit Jahren lassen die Ukraine und Russland ihre Feindschaft für einen Moment ruhen und tauschen Dutzende Gefangene aus. Manche sprechen von einem historischen Moment. Bereitet das den Weg für eine Wende im Verhältnis - oder sogar die ...

 mehr »
Selenskyj hofft auf Neuanfang: Ukraine wählt ein neues Parlament
Selenskyj hofft auf Neuanfang
Ukraine wählt ein neues Parlament

Die in die EU und die Nato strebenden Kräfte im Krisenland Ukraine erwarten eine große Mehrheit bei der Parlamentswahl. Stärkste Oppositionskraft könnte aber ausgerechnet eine prorussische Partei werden. Dabei sehen viele Ukrainer Russland als ...

 mehr »
Anzeige