Zehnkampf

Deutsche Meisterschaften: Mehrkämpfer Beckers und Schäfer führen nach dem ersten Tag
Deutsche Meisterschaften
Mehrkämpfer Beckers und Schäfer führen nach dem ersten Tag

Nach einem Fehlstart haben sich die Titelhoffnungen von Zehnkampf-Favorit Mathias Brugger bei den deutschen Mehrkampf-Meisterschaften in Vaterstetten/Bayern zerschlagen.

 mehr »
„Sportler des Jahres“ 2019: Ellbogen-OP: Saison-Aus für Zehnkampf-Weltmeister Kaul
„Sportler des Jahres“ 2019
Ellbogen-OP: Saison-Aus für Zehnkampf-Weltmeister Kaul

Der deutsche „König der Athleten“ Niklas Kaul hat sich in diesem Jahr noch nicht dem Publikum zeigen können. Daraus wird auch bei den deutschen Mehrkampf-Meisterschaften Ende August nichts.

 mehr »
Im Alter von 80 Jahren: Trauer um ein Idol: Zehnkampf-Olympiaheld Holdorf gestorben
Im Alter von 80 Jahren
Trauer um ein Idol: Zehnkampf-Olympiaheld Holdorf gestorben

Willi Holdorfs Olympia-Gold von 1964 hat Generationen von Zehnkämpfern inspiriert. Fünf Monate nach seinem 80. Geburtstag ist das deutsche Sport-Idol nun gestorben. Nicht nur für IOC-Boss Thomas Bach war er eine Ikone der Leichtathletik.

 mehr »
Zahnkampf-Weltmeister: Kaul: „Werde mal ein, zwei Tage durchschlafen müssen“
Zahnkampf-Weltmeister
Kaul: „Werde mal ein, zwei Tage durchschlafen müssen“

Glücklich und müde ist Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul am Samstag in Frankfurt angekommen.

 mehr »
Zehnkampf-König: „Nie erträumen lassen“: Kaul überrascht WM-Coup selbst
Zehnkampf-König
„Nie erträumen lassen“: Kaul überrascht WM-Coup selbst

Der Mainzer Niklas Kaul sorgte bei der Leichtathletik-WM in Doha für den goldenen Überraschungscoup im Zehnkampf und wurde jüngster Weltmeister in der Geschichte. Mit erst 21 Jahren steht der U23-Europameister noch am Anfang seiner Karriere.

 mehr »
Leichtathletik-WM: Zehnkämpfer Niklas Kaul wird sensationell Weltmeister
Leichtathletik-WM
Zehnkämpfer Niklas Kaul wird sensationell Weltmeister

Als zweiter deutscher ist der Mainzer Nikolas Kaul Weltmeister geworden - als jüngster in der WM-Geschichte. Zuvor hat das nur der Schweriner Torsten Voss 1987 bei der WM in Rom geschafft.

 mehr »
Sternstunde: Hingsen und Abele begeistert von Zehnkampfkönig Mayer
Sternstunde
Hingsen und Abele begeistert von Zehnkampfkönig Mayer

Ex-Weltrekordler Jürgen Hingsen ist begeistert. Europameister Arthur Abele findet seinen Kollegen Kevin Mayer „brutal“. Am Super-Sonntag der Leichtathletik pulverisiert der Franzose den Zehnkampf- Weltrekord. 9126 Punkte sind für Hingsen „der ...

 mehr »
Ashton Eaton überflügelt: Franzose Mayer stellt Zehnkampf-Weltrekord auf
Ashton Eaton überflügelt
Franzose Mayer stellt Zehnkampf-Weltrekord auf

Mit 9126 Punkten stellt der Franzose Kevin Mayer einen Weltrekord im Zehnkampf auf. Der bisherige Inhaber der Bestmarke gratuliert.

 mehr »
Zehnkampf-Olympiasieger: Schenk: Nach Dopinggeständnis noch stolz auf Olympiasieg
Zehnkampf-Olympiasieger
Schenk: Nach Dopinggeständnis noch stolz auf Olympiasieg

Das Dopinggeständnis von Zehnkampf-Olympiasieger Christian Schenk hat für großes Aufsehen gesorgt. Bei der ersten öffentlichen Vorstellung seines Buches in Rostock trifft der unter einer psychischen Erkrankung leidende Schenk auf ein aufmerksames ...

 mehr »
Olympiasieger: Schenk erwartet von Kollegen keine Doping-Ehrlichkeit
Olympiasieger
Schenk erwartet von Kollegen keine Doping-Ehrlichkeit

Nach seiner Dopingbeichte erwartet der Zehnkampf-Olympiasieger des Jahres 1988, Christian Schenk, von seinen früheren Sportkollegen nicht mehr Ehrlichkeit über deren eigene Doping-Vergangenheit.

 mehr »
Anzeige