Zinsen

Stichprobe bei Tagesgeld: Negativzinsen auch für Privatkonto unter 100.000 Euro
Stichprobe bei Tagesgeld
Negativzinsen auch für Privatkonto unter 100.000 Euro

Geld auf dem Konto liegen zu lassen, kostet - das gilt inzwischen für Privatkunden verschiedener Geldinstitute. Negativzinsen können aber nicht einfach so eingeführt werden, sagen Verbraucherschützer.

 mehr »
Geldanlage: Prämiensparer können bei Kündigung Widerspruch einlegen
Geldanlage
Prämiensparer können bei Kündigung Widerspruch einlegen

Prämiensparverträge lohnen sich in der Niedrigzinsphase vor allem wegen der jährlichen Prämien. Viele Institute kündigen derzeit aber alte Verträge. Doch nicht immer dürfen sie das.

 mehr »
Anachronismus oder Appell?: Welche Bedeutung hat der Weltspartag im Zinstief
Anachronismus oder Appell?
Welche Bedeutung hat der Weltspartag im Zinstief

Steigende Gebühren, Negativzinsen, gekündigte Prämienverträge - Banken und Sparkassen locken ihre Kunden derzeit nicht unbedingt. Fürs Sparen wird dennoch tapfer geworben - aus guter Tradition.

 mehr »
Deutsche trauen Aktien nicht: Anachronismus oder Appell? Weltspartag im Zinstief
Deutsche trauen Aktien nicht
Anachronismus oder Appell? Weltspartag im Zinstief

Steigende Gebühren, Negativzinsen, gekündigte Prämienverträge - Banken und Sparkassen locken ihre Kunden derzeit nicht unbedingt. Fürs Sparen wird dennoch tapfer geworben - aus guter Tradition.

 mehr »
Zinsen
Umfrage: Trotz Niedrigzinses sparen Verbraucher weiter

Obwohl Verbraucher in Deutschland wegen der niedrigen Zinsen Aktien für die bessere Anlageform halten, legen sie einer Umfrage zufolge ihr Geld weiter lieber zur Seite. „Der Wunsch, jederzeit auf das Ersparte zugreifen zu können, ist auch in diesem ...

 mehr »
Festakt in Frankfurt: EZB-Chef Mario Draghi verabschiedet sich
Festakt in Frankfurt
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Die Europäische Zentralbank (EZB) bekommt erstmals eine Chefin: Die Französin Christine Lagarde löst Mario Draghi zum 1. November ab.

 mehr »
Konjunktur
EZB bekräftigt ultralockeren Kurs

Europas Währungshüter haben zum Ende der Amtszeit von EZB-Präsident Mario Draghi den ultralockeren Kurs der Notenbank bekräftigt. Der Leitzins im Euroraum bleibt auf dem Rekordtief von null Prozent, Banken müssen zudem weiter 0,5 Prozent ...

 mehr »
Schlechte Nachricht für Sparer: EZB bekräftigt ultralockeren Kurs
Schlechte Nachricht für Sparer
EZB bekräftigt ultralockeren Kurs

Der scheidende EZB-Präsident Draghi lässt seiner Nachfolgerin wenig Spielraum: Das Zinstief im Euroraum ist auf Jahre hinaus zementiert. Sparer sollten nicht auf eine baldige Trendwende hoffen.

 mehr »
Einsparungen beim Personal: Studie: Nur wenige Banken erhöhen die Gebühren
Einsparungen beim Personal
Studie: Nur wenige Banken erhöhen die Gebühren

Trotz schwächelnder Gewinne setzt einer Studie zufolge im Augenblick nur eine Minderheit der Kreditinstitute in Deutschland auf Gebührenerhöhungen.

 mehr »
Einsparungen beim Personal: Studie: Nur wenige Banken erhöhen die Gebühren
Einsparungen beim Personal
Studie: Nur wenige Banken erhöhen die Gebühren

Trotz schwächelnder Gewinne setzt einer Studie zufolge im Augenblick nur eine Minderheit der Kreditinstitute in Deutschland auf Gebührenerhöhungen

 mehr »
Anzeige