Zinsen

Aufschwung setzt sich fort: US-Wirtschaft brummt - Analysten erwarten stabilen Leitzins
Aufschwung setzt sich fort
US-Wirtschaft brummt - Analysten erwarten stabilen Leitzins

Die Wirtschaft in den USA wächst und die Arbeitslosigkeit ist niedrig, daher kann sich die Zentralbank nach Ansicht vieler Experten bis auf Weiteres zurücklehnen.

 mehr »
Zinstief bleibt zunächst: EZB stellt Strategie auf den Prüfstand
Zinstief bleibt zunächst
EZB stellt Strategie auf den Prüfstand

Die neue EZB-Präsidentin Christine Lagarde will bei der Notenbank „jeden Stein umdrehen“. Nun wird es konkret. Sparer sollten trotzdem nicht auf ein rasches Ende der Minizinsen hoffen.

 mehr »
Urteil: Geldinstitut muss Überziehungszinsen hervorheben
Urteil
Geldinstitut muss Überziehungszinsen hervorheben

Wer sein Konto überzieht, muss Zinsen zahlen. Wie hoch diese ausfallen, muss ein Geldinstitut dem Kunden klar vor Augen führen.

 mehr »
Volksbanken
Negativzinsen kosten deutsche Finanzinstitute Milliarden

Deutsche Finanzinstitute mussten im zurückliegenden Jahr aufgrund der Negativzinsen der Europäischen Zentralbank einen Milliardenbetrag zahlen. Von Mitte Dezember 2018 bis Mitte Dezember 2019 haben die Banken und Sparkassen insgesamt rund 2,4 ...

 mehr »
Verivox-Daten: Immer mehr Kreditinstitute führen Strafzinsen ein
Verivox-Daten
Immer mehr Kreditinstitute führen Strafzinsen ein

Auf Erspartes kaum Zinsen mehr zu bekommen, ist für viele Bankkunden ohnehin schon ein Ärgernis. Einige Institute greifen inzwischen aber sogar zu Negativzinsen - und bitten die Sparer damit zur Kasse. Das Finanzministerium sieht die Entwicklung ...

 mehr »
Volksbanken
Mehrere Kreditinstitute führen Strafzinsen ein

Zum Start ins neue Jahr Negativzinsen: Mindestens 16 Institute, vor allem Volksbanken und Sparkassen, haben nach Daten des Internetportals Verivox in den ersten Wochen 2020 Negativzinsen für Geldanlagen von Privatkunden eingeführt oder bestehende ...

 mehr »
Preise kaum gestiegen: Inflation auf tiefstem Stand seit drei Jahren
Preise kaum gestiegen
Inflation auf tiefstem Stand seit drei Jahren

Das Leben in Deutschland ist auch 2019 teurer geworden. Doch die Verbraucherpreise ziehen nicht mehr so stark an wie in den Jahren zuvor.

 mehr »
Verbraucherportal: Über 200.000 Sparkassenkunden wurden Sparverträge gekündigt
Verbraucherportal
Über 200.000 Sparkassenkunden wurden Sparverträge gekündigt

Vielen Sparkassenkunden wurden 2019 ihre lukrativen Prämiensparverträge gekündigt. Vor allem Sparer in Bayern hatten das Nachsehen.

 mehr »
Zinsen
Über 200 000 Sparkassenkunden wurden Sparverträge gekündigt

Für Prämiensparer in Deutschland ist 2019 nach einer Übersicht des Verbraucherportals biallo.de kein gutes Jahr gewesen. Allein in diesem Jahr seien bisher mehr als 200 000 Sparkassenkunden aus ihren Sparverträgen gedrängt worden, geht aus einer ...

 mehr »
Übersicht von Portal biallo.de: Über 200.000 Sparkassenkunden wurden Sparverträge gekündigt
Übersicht von Portal biallo.de
Über 200.000 Sparkassenkunden wurden Sparverträge gekündigt

Für Prämiensparer in Deutschland ist 2019 nach einer Übersicht des Verbraucherportals biallo.de kein gutes Jahr gewesen. Allein in diesem Jahr seien bisher mehr als 200.000 Sparkassenkunden aus ihren Sparverträgen gedrängt worden.

 mehr »
Anzeige