Zulieferer

Probleme bei Großprojekt: Leoni-Verlust höher als erwartet
Probleme bei Großprojekt
Leoni-Verlust höher als erwartet

Ein Verlust war erwartet worden - aber nicht in dieser Höhe. Der Nürnberger Kabel- und Bordnetz-Spezialisten Leoni strauchelt vor allem wegen eines Großprojektes.

 mehr »
Digitale Transformation: VW-Vorstände: Müssen bei Umbau weiter „Potenziale heben“
Digitale Transformation
VW-Vorstände: Müssen bei Umbau weiter „Potenziale heben“

Die Qualifikation der Belegschaft in Richtung digitale Vernetzung und E-Mobilität nimmt bei VW Tempo auf. Große Teile des Umbaus liegen aber noch vor den Wolfsburgern. Die Chefetage erwägt zudem „andere Modelle der Zusammenarbeit“ - auch mit neuen ...

 mehr »
Weiteres US-Werk: Continental stockt bei Assistenzsystemen auf
Weiteres US-Werk
Continental stockt bei Assistenzsystemen auf

Elektronik und Sensorik gehören zu den neuen Schwerpunkten beim Autozulieferer Continental. Der Konzern will das Geschäft weiter ausbauen - nun soll noch ein Standort im Süden der USA hinzukommen.

 mehr »
Keine Prognose für 2020: Schwächelnde Autokonjunktur bremst Zulieferer Bosch
Keine Prognose für 2020
Schwächelnde Autokonjunktur bremst Zulieferer Bosch

Schlechte Geschäfte in den Wachstumsmärkten und der weltweite Rückgang der Diesel-Nachfrage macht dem Auto-Zulieferer Bosch zu schaffen. Erholung ist nicht in Sicht - vorerst.

 mehr »
Ex-Zulieferer: Prevent greift VW an: Wurden „aktiv ausgeschlossen“
Ex-Zulieferer
Prevent greift VW an: Wurden „aktiv ausgeschlossen“

Wer hat hier wen „erpresst“? Fast dreieinhalb Jahre nach einem Lieferembargo überziehen sich Prevent und VW weiter mit Vorwürfen. Hohe Schadenersatz-Forderungen seines früheren Abnehmers kontert der Zulieferer mit der Anschuldigung, es habe eine ...

 mehr »
Schadenersatz-Klagen: Endspiel im Machtkampf zwischen VW und Zulieferer Prevent
Schadenersatz-Klagen
Endspiel im Machtkampf zwischen VW und Zulieferer Prevent

Lieferboykott, Millionenschäden, angebliche Bespitzelung: Im Konflikt zwischen VW und Prevent verlangen beide Seiten hohe Entschädigungen. Die aus Bosnien kontrollierte Zulieferergruppe will nicht klein beigeben - die Machtprobe landet vor mehreren ...

 mehr »
Testfahrzeuge unterwegs: Roboterautos: Bosch steigt in die Laserradar-Entwicklung ein
Testfahrzeuge unterwegs
Roboterautos: Bosch steigt in die Laserradar-Entwicklung ein

Sogenannte Lidar-Sensoren funktionieren ähnlich wie Radar, allerdings senden sie keine Radiowellen, sondern Laserstrahlen aus, um Hindernisse zu orten. Bosch hält die Technik für sehr zukunfststrächtig.

 mehr »
Schwache Konjunktur: Autozulieferer ZF schließt Kurzarbeit nicht aus
Schwache Konjunktur
Autozulieferer ZF schließt Kurzarbeit nicht aus

Der Auto- und Lkw-Zulieferer ZF Friedrichshafen schließt Kurzarbeit in deutschen Werken für die kommenden Monate nicht aus.

 mehr »
Deutschland
Bosch kündigt Abbau von weiteren 600 Stellen an

Die Stellenstreichungen beim Autozulieferer Bosch gehen weiter. Deutschlandweit sollen im Geschäftsbereich Automotive Electronics bis Ende 2022 rund 600 Stellen abgebaut werden, wie eine Sprecherin sagte. Betroffen ist vor allem der Standort ...

 mehr »
Krise in der Zuliefererbranche: Bosch kündigt Abbau von weiteren 600 Stellen an
Krise in der Zuliefererbranche
Bosch kündigt Abbau von weiteren 600 Stellen an

Die Stellenstreichungen beim Autozulieferer Bosch gehen weiter. Deutschlandweit sollen im Geschäftsbereich Automotive Electronics bis Ende 2022 rund 600 Stellen abgebaut werden, wie eine Sprecherin sagte.

 mehr »
Anzeige