Zulieferer

Deutschland
Bosch kündigt Abbau von weiteren 600 Stellen an

Die Stellenstreichungen beim Autozulieferer Bosch gehen weiter. Deutschlandweit sollen im Geschäftsbereich Automotive Electronics bis Ende 2022 rund 600 Stellen abgebaut werden, wie eine Sprecherin sagte. Betroffen ist vor allem der Standort ...

 mehr »
Krise in der Zuliefererbranche: Bosch kündigt Abbau von weiteren 600 Stellen an
Krise in der Zuliefererbranche
Bosch kündigt Abbau von weiteren 600 Stellen an

Die Stellenstreichungen beim Autozulieferer Bosch gehen weiter. Deutschlandweit sollen im Geschäftsbereich Automotive Electronics bis Ende 2022 rund 600 Stellen abgebaut werden, wie eine Sprecherin sagte.

 mehr »
„Wir brauchen mehr Zeit“: Continental-Beschäftigte protestieren gegen Stellenabbau
„Wir brauchen mehr Zeit“
Continental-Beschäftigte protestieren gegen Stellenabbau

Bei Continental hängt der Haussegen schief, seitdem das Management einen Konzernumbau samt Stellenstreichungen verkündet hat. Etliche Mitarbeiter stellen sich quer - aber gibt es Alternativen?

 mehr »
BDT Capital Partners: US-Investmentbank steigt bei Zulieferer Schaeffler ein
BDT Capital Partners
US-Investmentbank steigt bei Zulieferer Schaeffler ein

Die Investmentbank BDT Capital Partners steigt mit einem bedeutenden Anteil beim Auto- und Industriezulieferer Schaeffler ein.

 mehr »
Nachfolge noch unbekannt: Automobilzulieferer Schaeffler verliert Gewinn und Vorstand
Nachfolge noch unbekannt
Automobilzulieferer Schaeffler verliert Gewinn und Vorstand

Autozulieferer haben es schwer: Zoll-Drohungen, ein schwächelndes China und Probleme in Europa machen dem Automarkt zu schaffen. Dazu der Umbau vom Verbrenner zu alternativen Motoren. Der fränkische Hersteller Schaeffler spürt das, will sich aber ...

 mehr »
Autozulieferer: Bosch baut krisenbedingt weiter Stellen ab
Autozulieferer
Bosch baut krisenbedingt weiter Stellen ab

Der Bosch-Konzern ist in erheblichem Maße von der Autoindustrie abhängig. Weil es der Branche nicht gut geht, hat auch Bosch zu kämpfen - und baut an mehreren Standorten Stellen ab.

 mehr »
Deutschland
Bosch will weitere 1000 Arbeitsplätze abbauen

Der Automobilzulieferer Bosch will weitere 1000 Arbeitsplätze in Baden-Württemberg abbauen. Betroffen ist der Geschäftsbereich Lenksysteme in Schwäbisch Gmünd. „Wir müssen jetzt handeln, um uns mit einer tiefgreifenden Restrukturierung wieder ...

 mehr »
Im Bereich Lenksysteme: Bosch will weitere 1000 Arbeitsplätze abbauen
Im Bereich Lenksysteme
Bosch will weitere 1000 Arbeitsplätze abbauen

Die Nachfrage nach Dieselfahrzeugen sinkt, die Branche steuert Richtung E-Autos um. Für viele Zulieferer hat das negative Folgen. Auch für große Traditionsunternehmen.

 mehr »
Automobilkrise: Bosch will 1600 Arbeitsplätze in Baden-Württemberg abbauen
Automobilkrise
Bosch will 1600 Arbeitsplätze in Baden-Württemberg abbauen

Die Transformation hin zur Elektromobilität macht dem Automobilzulieferer Bosch zu schaffen. An zwei Standorten in Baden-Württemberg fallen in den kommenden beiden Jahren zusammen gut 1600 Arbeitsplätze weg.

 mehr »
Zulieferer
Milliardenabschreibung: Continental in den roten Zahlen

Der Autozulieferer und Reifenhersteller Continental wird in diesem Jahr wegen einer milliardenschweren Sonderbelastung voraussichtlich in die Verlustzone schlittern. Im dritten Quartal verbucht Conti Wertminderungen von rund 2,5 Milliarden Euro, wie ...

 mehr »
Anzeige