„G2“ oder „G2.1“
Gesundheitskarte muss künftig aktuelle Kennzeichnung haben
„G2“ oder „G2.1“: Gesundheitskarte muss künftig aktuelle Kennzeichnung haben

Gesetzlich Versicherte sollten prüfen, welche Kennzeichnug ihre Gesundheitskarte trägt. Denn Karten der Generation „G1“ sind ab Januar 2019 nicht mehr gültig.

 mehr »
Deutschland
Sternschnuppen der Leoniden sichtbar

Freunde von Sternschnuppen dürfen sich freuen: Die Leoniden sind ab morgen wieder aktiv. Der jedes Jahr im November auftretende Sternschnuppenstrom erreicht sein Maximum in der Nacht auf Sonntag. Dieses Mal rechnen Experten mit einer eher geringen ...

 mehr »
Gesundheit
Kosten für Krankenhausaufenthalte steigen weiter

Krankenhausaufenthalte in Deutschland werden im Schnitt immer teurer. In manchen Bundesländern überstiegen die durchschnittlichen Kosten pro Fall im Jahr 2017 erstmals die 5000-Euro-Marke, gab das Statistische Bundesamt bekannt. Insgesamt kostete ...

 mehr »
50 Jahre Stiftung Warentest
: 50 Jahre Stiftung Warentest

Wir alle haben wohl schon mal ein Produkt in der Hand gehabt und uns gefragt, was wohl die Stiftung Warentest dazu gesagt hat. Grund genug, dieser durch und durch deutschen Institution zum Jubiläum zu gratulieren.

mehr »
Lebensmittel
Nadeln in Erdbeeren - Frau in Australien festgenommen

Weil sie Nähnadeln in Erdbeeren versteckt haben soll, hat die australische Polizei eine 50 Jahre alte Frau festgenommen. Die Frau sei nach monatelanger „komplexer Ermittlung“ seit dem Nachmittag in Polizeihaft, teilte die Polizei mit. Demnach soll ...

 mehr »
Kochen mit der Natur: Sylter Duo zum „Koch des Jahres“ gekürt
Kochen mit der Natur
Sylter Duo zum „Koch des Jahres“ gekürt

Queller, Heckenrose und Fichtensprossen: Zwei Sylter Spitzenköche setzen auf regionale und fast vergessene Produkte in ihrem hochdekorierten Restaurant. Das brachte ihnen einen begehrten Titel ein.

 mehr »
Vergessene regionale Produkte: „Gault&Millau“: Sylter Duo ist „Koch des Jahres“
Vergessene regionale Produkte
„Gault&Millau“: Sylter Duo ist „Koch des Jahres“

Ein Duo von Sylt erhält die prestigeträchtige Auszeichnung „Koch des Jahres“ des „Gault&Millau“. Insgesamt nahm der Restaurantführer mehr als 1000 Betriebe unter die Lupe.

 mehr »
Widerstand gegen Impfung: Bereits mehr als 200 Tote durch Ebola im Kongo
Widerstand gegen Impfung
Bereits mehr als 200 Tote durch Ebola im Kongo

Im Kongo sind seit dem Ebola-Ausbruch vor rund zwei Monaten 201 Menschen an den Folgen der Erkrankung gestorben.

 mehr »
ANZEIGE  
Hip mit Feinripp?
Herren-Unterwäsche auf der Höhe der Zeit

Weiße Feinripp Unterwäsche, der Klassiker für den Mann, ist mittlerweile längst Kult, allerdings nicht unbedingt im positivem Sinne. Feinripp in Weiß wird sofort mit altbacken, unmodisch und vielleicht sogar ein wenig mit Homer Simpson assoziiert.

mehr »
Leute
„Gault&Millau“: Sylter Duo ist „Koch des Jahres“

Die Köche Johannes King und Jan-Philipp Berner vom "Söl'ring Hof" in Rantum auf Sylt sind vom Restaurantführer "Gault&Millau" zum "Koch des Jahres"-Duo gekürt worden. Die prestigeträchtige Auszeichnung erhielten sie für ihre authentische ...

 mehr »
Niedersachsen
In ganz Deutschland fehlen Intensivpfleger für Frühchen

Der allgemeine Mangel an Pflegekräften trifft viele Kliniken, die Frühchen und kranke Neugeborenen behandeln. „Es ist ein bundesweites Problem“, sagte die Präsidentin der Gesellschaft für Neonatologie und pädiatrische Intensivmedizin, Ursula ...

 mehr »
Gesundheit
Supermarkt-Äpfel für Allergiker oft ungenießbar

Apfelallergiker vertragen oft Supermarkt-Äpfel wie Golden Delicious, Gala oder Jonagold nicht. Forscher wie der Allergologe Karl-Christian Bergmann von der Berliner Charité untersuchen, woran das liegt. „Die neueren Sorten, sogenannte Tafeläpfel, ...

 mehr »
Krankheiten
Bereits mehr als 200 Tote durch Ebola im Kongo

Im Kongo sind seit dem Ebola-Ausbruch vor rund zwei Monaten 201 Menschen an den Folgen der Erkrankung gestorben. Bisher sei das Ebola-Virus in 291 Fällen bestätigt worden, teilte das kongolesische Gesundheitsministerium mit. Mehr als 28 000 Menschen ...

 mehr »
Bundesregierung
Spahn will Heilpraktikern fragwürdige Therapien verbieten

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will nach einem Medienbericht verbieten, dass Heilpraktiker Patienten mit selbstgemixten Arzneien und fragwürdigen Frischzellen-Therapien behandeln. Dazu seien gesetzliche Regelungen auf dem Weg, berichten die ...

 mehr »
Rezepte-Datenbank
Pott-un-Pann-Logo

Viele weitere leckere Rezepte finden WESER-KURIER Plus-Abonnenten in unserer Rezept-Datenbank "Pott un Pann" mehr >>