Nach Thomas-Cook-Pleite
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Lieblingshotel bei einem Veranstalter finden

04.10.2019 0 Kommentare

Thomas Cook Logo an einem Schaufenster
Viele Hotels verkaufen über verschiedene Anbieter. Wer bisher bei Thomas Cook gebucht hat, findet sein Lieblingshotel deshalb wahrscheinlich auch bei einem anderen Veranstalter. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa/dpa-tmn (Frank Rumpenhorst / dpa)

Berlin (dpa/tmn) - Nach der Insolvenz von Thomas Cook kämpfen viele Hotels um ihre Existenz - und Touristen fragen sich, ob sie weiterhin in ihrem Lieblingshotel Urlaub machen können. Wer seine Unterkunft der Wahl bisher stets bei Thomas Cook, Neckermann, Öger Tours oder Bucher gebucht hat, findet diese womöglich bei einem anderen Reiseveranstalter.

„Viele Hotels verkaufen über verschiedene Veranstalter, sind also bei mehreren Pauschalreiseanbietern buchbar“, erklärt Torsten Schäfer vom Deutschen Reiseverband (DRV).

Es gibt jedoch auch einige Hotels, der ein Veranstalter exklusiv in einem bestimmten Markt anbietet. Schäfer rät, sich im Reisebüro beraten zu lassen. „Die können im System schauen, welcher Veranstalter ein bestimmtes Hotel im Programm hat.“ Alternativ können Urlauber selbst auf Buchungswebseiten im Netz recherchieren, wer ihr Lieblingshotel weiterhin oder neuerdings anbietet.

Nach der Pleite von Thomas Cook ist nämlich Bewegung im Markt. Ein Beispiel: Die Ferienclubs des Anbieters Aldiana, der bisher eng mit Thomas Cook zusammengearbeitet hat, sind nun über Dertour, ITS und Jahn Reisen buchbar. Diese Marken gehören zu DER Touristik.


Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 15 °C / 7 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/bedeckt.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 40 %
Reiseplanung mit der Bahn
Stadtplan
Digitales Zeitungsarchiv

Im digitalen Zeitungsarchiv bieten wir alle WESER-KURIER-Ausgaben seit 1945 an. Ob Hintergründe zur Geschichte Bremens oder lokale Sportereignisse aus vergangenen Tagen - digitale Zeitungsseiten laden WESER-KURIER Plus-Abonnenten zu Recherchen, zum Erinnern und Stöbern ein.

Veranstaltungstipps für Bremen