Hinweis für Urlauber
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Vorläufiger Reisepass reicht in Kuba nicht immer

31.01.2019 0 Kommentare

Reisepass-Scanner an Flughafenkontrolle
Einzelne Fluggesellschaften verweigerten in der Vergangenheit Passagieren mit vorläufigem Reisepass die Einreise nach Kuba. Vor der Reise also besser das Ablaufdatum überprüfen. Foto: Carsten Rehder (Carsten Rehder / dpa)

Havanna (dpa/tmn) - Mit einem vorläufigen Reisepass sollten Urlauber besser nicht nach Kuba aufbrechen. Zwar gestatten die kubanischen Behörden die Einreise grundsätzlich auch mit diesem Dokument.

In der Praxis hätten einzelne Fluggesellschaften jedoch Passagieren mit vorläufigen Reisepässen die Beförderung verweigert, informiert das Auswärtige Amt. Urlauber sollten sich bei ihrer Airline rückversichern und im Zweifel noch rechtzeitig einen regulären biometrischen Reisepass besorgen, heißt es in den Reise- und Sicherheitshinweisen für Kuba.


Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 15 °C / 9 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regenschauer.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regen.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 90 %
Reiseplanung mit der Bahn
Stadtplan
Digitales Zeitungsarchiv

Im digitalen Zeitungsarchiv bieten wir alle WESER-KURIER-Ausgaben seit 1945 an. Ob Hintergründe zur Geschichte Bremens oder lokale Sportereignisse aus vergangenen Tagen - digitale Zeitungsseiten laden WESER-KURIER Plus-Abonnenten zu Recherchen, zum Erinnern und Stöbern ein.

Veranstaltungstipps für Bremen