Klatsch und Tratsch mit Mara Babyboom und Krokodilstränen

Während es hierzulande die meiste Zeit aus Eimern schüttet, sonnen sich die Werder-Profis mit ihren Liebsten in Spanien, Griechenland und Co. Das war diese Woche im Leben der Jungs los.
09.06.2017, 15:49
Lesedauer: 6 Min
Zur Merkliste
Von Mara Schumacher

Diese Woche gab es in den sozialen Netzwerken daher viele, viele Urlaubsfotos, die akutes Fernweh auslösen.

Luca und Marija Caldirola chillen auf der griechischen Insel Mykonos. Die beiden hatten am vergangenen Sonntag sogar ihren zweiten Hochzeitstag – Herzlichen Glückwunsch! Dazu gab es ein Erinnerungsvideo auf Twitter.

Kim und Felix Wiedwald machen Pärchen-Urlaub in Barcelona – zusammen mit Santiago und Carla Garcia. Kim und Carla erwarten beide ihr erstes Baby. Während es bei Carla nur noch wenige Wochen dauern dürfte, muss sich Kim noch ein paar Monate gedulden.

Da dürfte die kleine Alba, Tochter von Aron Jóhannsson und Bryndis Stefánsdóttir, etwas neidisch werden. Die gemütlichen Zeiten im Babybauch sind längst vorbei und sie musste schon ihre erste Schwimmstunde bewältigen. Da flossen riesige Krokodilstränen.

Auch Philipp und Carola Bargfrede sind im Babyglück: Die kleine Sophia kam vergangenes Wochenende zur Welt. Da freut sich bestimmt auch der kleine Bruder Elias.

Die Profis, die nicht in die Sonne geflogen sind oder ein Kind erwarten, vertreiben sich anders die Zeit bis zum Saisonstart: Robert Bauer und Serge Gnabry batteln sich beim Fußball-Dart. Bauer gewinnt das Finale.

Am Donnerstag war fix, dass Gnabry Werder Bremen verlässt. Das Netz reagierte erleichtert und weint dem 21-Jährigen keine Krokodilstränen hinterher.

Lesen Sie auch

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+