DFB-Pokal-Auslosung

Werder-Frauen treffen auf Gladbach

Die Liga startet schon ein wenig früher, doch nun steht auch fest, gegen wen Werders Bundesliga-Frauen im DFB-Pokal spielen werden. Wie die Auslosung ergab, heißt die erste Hürde Borussia Mönchengladbach.
25.08.2020, 16:28
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von wkf
Werder-Frauen treffen auf Gladbach

Verena Volkmer freut sich über das Pokallos.

nordphoto

Ein genauer Termin steht noch nicht fest, dafür aber der Gegner. Werders Bundesliga-Frauen müssen in der 1. Runde bei Borussia Mönchengladbach ran. Das ergab die Auslosung am Dienstag. „Mit Gladbach erwartet uns ein interessanter Gegner in der ersten Pokalrunde, den wir aus der letzten Saison noch kennen. Es wird mit Sicherheit ein spannendes Spiel, in einem Wettbewerb auf den wir uns alle freuen“, wird Trainer Alexander Kluge auf der Internetseite des Vereins zitiert.

Während Werder bekanntlich den Aufstieg ins deutsche Oberhaus schaffte, gehört die Borussia noch immer der 2. Bundesliga an. Einen Selbstläufer erwarten die Bremerinnen dennoch nicht. „Schon mehrfach haben wir gegen Gladbach gespielt, weshalb wir ihre und sie unsere Spielweise kennen. Klar ist, dass wir alles reinwerfen müssen, um sie zu schlagen. Ich bin aber davon überzeugt, wenn wir unsere Leistung abrufen, dass die Partie zu unseren Gunsten ausfallen wird“, sagte Nina Lührßen. Teamkollegin Verena Volkmer meinte: „Das ist definitiv eine spannende Aufgabe. Wenn ich mich an die beiden Spiele letzte Saison erinnere, waren es knappe Duelle. Wir werden also gleich in der ersten Runde voll gefordert sein.“ Nach bisherigen Stand findet die Partie am 26. oder 27. September statt.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+