Ex-Werder-Kapitän Lamborghini von Max Kruse wurde gestohlen

Ex-Werder-Profi Max Kruse ist nach eigenen Angaben ein Lamborghini Urus im Wert von 300.000 Euro geklaut worden. Der Luxus-Sportwagen ist mittlerweile wieder aufgetaucht – allerdings stark beschädigt.
07.10.2022, 15:10
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von tst

Max Kruse wurde ein Lamborghini Urus gestohlen. Das berichtete der ehemalige Angreifer des SV Werder Bremen auf seinem YouTube-Kanal „Die Kruses". Demnach sei seine Frau Dilara einkaufen und beim Anwalt gewesen, als der Sportwagen geklaut wurde. Das Auto habe einen Wert von 300.000 Euro, tauchte am nächsten Tag aber wieder auf: „Zwei Straßen weiter“, so Kruse. Der Lamborghini sei allerdings stark beschädigt worden: „Die haben den Schlüssel kopiert. Dann haben die den automatischen Zugang. Die haben die Scheibe von innen zerstört. Die Sitze müssen ausgetauscht werden.“ Derzeit befinde sich das Auto in der Reparatur bei Lamborghini. Kostenpunkt laut einer Schätzung: etwa 40.000 Euro.

Sportlich läuft es bei Max Kruse gerade auch nicht rund: Der frühere Nationalspieler ist beim VfL Wolfsburg von Coach Niko Kovac aussortiert worden. Kruse setzt auf eine Auflösung seines bis Sommer 2023 laufenden Vertrages – damit er im Januar, wenn die nächste Transferphase ansteht, den Verein wechseln kann. Ein Karriereende plant der frühere Werder-Spieler jedenfalls noch nicht. „Ich denke schon, dass es weitergeht mit mir als Fußballer“, hatte Kruse zuletzt erklärt.

Lesen Sie auch

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+