Tim Wiese verlässt Werder Bremen Arnautovic findet klare Worte

Bremen. Marko Arnautovic bringt für den möglichen Wechsel vom Tim Wiese zu 1899 Hoffenheim kein Verständnis aus. Und auch aus Sinsheim gibt es eine Wortmeldung: Für Mäzen Dietmar Hopp wird der Wiese-Wechsel zur Preis-Frage.
26.04.2012, 09:54
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Bremen. In Sachen Wiese-Wechsel gab es am Mittwoch nichts Neues, was nicht bedeutete, dass es nicht trotzdem eine - überaus meinungsstarke - Wortmeldung zu diesem Thema gab.

Gefragt zu eben jenem Wechsel des Torwarts zu Hoffenheimsagte Marko Arnautovic nämlich gestern auf seine ihm ganz spezielle Art: „Wenn das passieren sollte, weiß ich nicht mehr, was in seinem Kopf vorgeht.“

Wieses Reaktion ließ natürlich nicht lange auf sich warten: „Der Marko muss erst mal überlegen, bevor er den Mund aufmacht.“ Sorgen um einen nachhaltig gestörten Hausfrieden müssen sich die Werder-Fans aber wohl dennoch nicht machen: Der Torwart grinste bei dieser Aussage.

Und auch aus Hoffenheim gibt es eine Wortmeldung. Mäzen Dietmar Hopp will den eingeschlagenen Sparkus auch im Fall einer Verpflichtung von Wiese fortsetzen. "Tim Wiese ist ein Wunschspieler des Trainers. Doch auch für Tim Wiese werden wir keinen finanziellen Drahtseilakt aufführen - und im Übrigen wäre auch er ablösefrei", sagte Hopp, der am Donnerstag seinen 72. Geburtstag feierte, dem Sport-Informations-Dienst (SID). (wk/sid)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+