Rangliste in der „Bild“

Bargfrede gehört zu den treuesten Bundesliga-Profis

Die „Bild“ hat aufgelistet, welche Bundesliga-Profis am längsten bei ihrem aktuellen Verein unter Vertrag stehen. Werder-Spieler Philipp Bargfrede taucht in der Rangliste weit oben auf.
18.01.2018, 12:23
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

In der Winterpause geht es wieder einmal heiß her: Gerüchte, Wechsel, unzufriedene Spieler. Vor diesem Hintergrund hat sich die „Bild“ mit dem Thema Vereinstreue beschäftigt. Herausgekommen ist dabei unter anderem eine aktuelle Rangliste der treuesten Bundesliga-Spieler. Am längsten für seinen Klub spielt demnach Thomas Müller, der seit 2000 dem FC Bayern angehört. Auch die Zeit in Jugendteams wurde eingerechnet. Hinter Müller liegen die Torhüter Roman Weidenfeller (seit 2002 in Dortmund) und Timo Horn (seit 2002 in Köln). Auf Rang vier folgt Werders Mittelfeldabräumer Philipp Bargfrede, der seit 2004 das grün-weiße Trikot trägt.

Ebenfalls seit 2004 in ihren Klubs aktiv sind Alexander Meier (Frankfurt), Benjamin Henrichs (Leverkusen) und Raphael Framberger (Augsburg). (mw)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+