Werder Bremen Bauer und Bartels setzen verletzt aus

Robert Bauer und Fin Bartels werden in dieser Woche nicht mehr mit der Mannschaft trainieren. Das sagte Frank Baumann im Vorfeld des Testspiels in Oldenburg.
22.03.2017, 18:05
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Robert Bauer und Fin Bartels werden in dieser Woche nicht mehr mit der Mannschaft trainieren. Das sagte Frank Baumann im Vorfeld des Testspiels in Oldenburg.

Robert Bauer plagt demnach eine Knieprellung, die er sich im Spiel gegen RB Leipzig zugezogen hat. Baumann rechnet aber damit, dass der Defensivspieler in der kommenden Woche wieder auf dem Trainingsplatz stehen wird.

Ähnlich sieht es bei Fin Bartels aus. Auch bei ihm geht Werder-Chef Baumann davon aus, dass er mit Wochenbeginn wieder voll trainieren kann. Bartels hatte sich beim Training am Dienstag am Rücken verletzt. (bam)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+