Werder-Manager dementiert die Gerüchte Baumann: „Keine Rückkehr von Kruse“

Das Thema Max Kruse wird Werder so schnell nicht los. Ausgelöst durch einen Medienbericht in der Türkei wurde nun über Kruses Rückkehr zu Werder spekuliert. Jetzt äußerte sich Manager Frank Baumann dazu.
19.01.2020, 08:17
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Jean-Julien Beer

Am Freitag schossen die Gerüchte plötzlich überall hervor: Wegen Problemen in der Türkei plane Fenerbahce Istanbul einen Verkauf von Max Kruse - und Werder Bremen gehöre zu den interessierten Klubs. Ein Gerücht, das im Laufe des Tages immer größer und unter den Fans emotional diskutiert wurde. Aber so sehr Werder im Abstiegskampf die Qualitäten des Ex-Kapitäns brauchen könnte: An der Geschichte ist nichts dran. „Das ist für uns überhaupt kein Thema“, bestätigte Sportchef Frank Baumann am Nachmittag dem WESER-KURIER, „es wird keine Rückkehr von Max Kruse zu Werder Bremen geben.“

Kruse war vergangene Saison bester Torschütze bei Werder, wollte dann aber einen anderen Weg gehen und verließ den Verein im Sommer nach Ende seines Vertrages ablösefrei. Kruse jetzt mit Gehalt und Ablöse zurück nach Bremen zu holen, wäre für Werder finanziell ohnehin aussichtslos gewesen.

Das Team von Florian Kohfeldt wurde in der Winterpause bisher mit Defensiv-Spezialist Kevin Vogt verstärkt. Werder sucht weiter nach Möglichkeiten, den Kader zu verbessern. Hierbei geht es vor allem um einen spielstarken Mittelfeldspieler.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+