Live im Free-TV So sehen Sie das DFB-Pokal-Viertelfinale von Werder gegen Regensburg

Der Pokal-Traum lebt: Der SV Werder Bremen spielt im DFB-Pokal-Viertelfinale im Jahnstadion gegen den SSV Jahn Regensburg. Wir zeigen, wo das Spiel am Mittwoch live im TV und im Live-Stream zu sehen ist.
07.04.2021, 11:02
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Marius Winkelmann

Den Profis des SV Werder Bremen stecken drei Bundesliga-Pleiten in Serie in den Gliedern. Doch davon wollen Florian Kohfeldt und Co. nichts wissen. Denn jetzt winkt eine große Chance in einem anderen Wettbewerb – im DFB-Pokal.

Das erklärte Ziel der Bremer: Es soll mal wieder ins Finale nach Berlin gehen. Damit es für die Grün-Weißen nach dem Pokaltriumph 2009 mal wieder mit dem ganz großen Wurf klappen kann, muss zunächst einmal der Zweitligist SSV Jahn Regensburg ausgeschaltet werden.

Werder-Fans können das DFB-Pokal-Spiel live im Fernsehen von zu Hause aus verfolgen. Die Partie in Regensburg wird live im Free-TV auf Sport1 übertragen. Die Übertragung auf Sport1 beginnt bereits um 17.30 Uhr. Aus dem Jahnstadion Regensburg berichten das Moderatoren-Duo Laura Papendick und Jochen Stutzky. Kommentator des Spiels ist Markus Höhner, der von Stefan Effenberg als Experte begleitet wird.

Sport1 bietet zudem auch einen kostenlosen Live-Stream im Internet an. Auch der Pay-TV-Sender Sky zeigt die Begegnung am Mittwoch live im TV. Die Live-Übertragung läuft auf Sky Sport 1, die Vorberichterstattung startet um 18.15 Uhr (ab 18 Uhr läuft bereits „DFB-Pokal: Kompakt“ zum Viertelfinale). Anpfiff ist um 18.30 Uhr.

Lesen Sie auch

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+