Gelungener Auftakt in Zagreb

Hajrovic trifft im Test

Findet Izet Hajrovic sein Glück bei Dinamo Zagreb? Zumindest war der Bosnier im ersten Testspiel für seinen neuen Verein direkt mit einem Tor erfolgreich.
04.02.2018, 09:05
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Cedric Voigt

Nach dreieinhalb Jahren bei Werder war für Izet Hajrovic im Januar in Bremen Schluss: Der Rechtsaußen, der sich nie wirklich in der Bundesliga etablieren konnte und auch aufgrund eines Kreuzbandrisses vergeblich auf seinen nachhaltigen Durchbruch warten musste, wechselte am Ende der Transferphase zum kroatischen Spitzenteam Dinamo Zagreb.

Dort scheint sich Hajrovic in seinen ersten Tagen durchaus wohlzufühlen: Direkt im ersten Testspiel gelang dem 26-Jährigen ein Treffer. Gegen den slowenischen Erstligisten NK Krško erzielte Hajrovic in dichtem Schneetreiben der 70. Minute das Tor zum 2:1-Erfolg für die Kroaten. Das nächste Pflichtspiel bestreitet Hajrovic mit Zagreb erst wieder am 28. Februar, wenn Dinamo im Pokalhalbfinale auf den letztjährigen Doublesieger HNK Rijeka trifft.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+