Werder kompakt Junuzovic analysiert, Bauers Wutausbruch

Was war am Donnerstag bei Werder los? Die wichtigsten Infos vom Tag gibt es hier.
06.07.2017, 11:08
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste

Top-News:

+++ Der Fall Junuzovic: Manchmal Führungsspieler

+++ Bauers Verbalattacke gegen Schmidt: „Ich höre auf zu schreien, wenn du zehn Kilo abnimmst“

+++ Testspiel gegen Ajax Amsterdam: Moisander freut sich auf die alten Kollegen

+++ Ex-Werder-Profi: Lorenzen sagt Den Haag ab

+++ Trabzonspor-Präsident im türkischen TV: Usta: "Sind uns mit Junuzovic einig"

+++ Bargfrede im „Kicker“-Interview: „Der Start ist wichtig“

+++ Laut Berater Delgado: Pizarro will Karriere in Europa fortsetzen

+++ Werders U23: Aycicek-Doppelpack bei Sieg im Blitzturnier

+++

Junuzovic analysiert: Möglicherweise verlässt Zlatko Junuzovic Werder gen Türkei. Aber wäre das tatsächlich ein Verlust für die Bremer oder birgt der mögliche Abgang sogar Chancen? Wir haben das Spiel des Österreichers unter die Lupe genommen.

Lesen Sie auch

+++

Streit im Training: Robert Bauer und Niklas Schmidt sind am Mittwoch im Werder-Training verbal aneinandergeraten. Streitpunkt: das Gewicht von Youngster Schmidt. Laut der „Bild“ sagte Bauer nach dem Trainingsspiel auf dem Platz zu Mitspieler Max Kruse: „Der kommt so aus dem Urlaub zurück, und keiner sagt was.“ Später nahm Bauer via Facebook Stellung zu dem Eklat.

Lesen Sie auch

+++

Wiedersehen: Wenn Werder am Sonnabend anlässlich des ersten Testspiels der Vorbereitung auf Ajax Amsterdam trifft, freut sich Niklas Moisander ganz besonders. Den Innenverteidiger spielte selber dort und hat gute Erinnerungen an den Verein.

Lesen Sie auch

+++

Jobsuche: Melvyn Lorenzen ist seit dem Ablaufen seines Vertrags bei Werder noch ohne Verein. Ein Angebot des niederländischen Erstligisten ADO Den Haag schlug er aus, die Offerte sagte ihm wohl finanziell nicht zu.

Lesen Sie auch

+++

Poker um Junuzovic: Laut Trabzonspor-Präsident Muharrem Usta haben sich Zlatko Junuzovic und der türkische Erstligist auf einen Wechsel geeinigt. Das sagte Usta im türkischen Fernsehen. Auch mit Werder liege man nicht mehr weit auseinander. Wenn nichts Außergewöhnliches mehr passiere, dürfte es mit einem Wechsel klappen, so Usta weiter.

Lesen Sie auch

+++

Bargfrede spricht: Philipp Bargfrede hat sich im Interview mit dem „Kicker“ über die Konkurrenzsituation bei Werder, die Ziele für die kommende Saison und den „genialen Fußballer“ Claudio Pizarro geäußert. Er sagte unter anderem: „Ich hoffe, diesmal erwischen wir gleich diese Erfolgswelle. Dann sehen wir, wo wir stehen und was möglich ist.“

Lesen Sie auch

+++

Pizarros Zukunft: Nach seinem Aus in Bremen hat Claudio Pizarro noch keinen neuen Verein gefunden. Laut seinem Berater Carlos Delgado will der Stürmer aber in Europa bleiben. „Ich habe gestern mit seinem Berater Carlos Delgado gesprochen. Er hat mich informiert, dass sich Claudio entschieden hat, seine Karriere in Europa fortzusetzen“, wird Gustavo Zevallos, Manager von Alianza Lima, in einer peruanischen Tageszeitung zitiert.

Lesen Sie auch

+++

U23-Test mit aussortiertem Trio: Werders U23 hat das Mini-Vorbereitungsturnier mit Siegen gegen Wunstorf und Gastgeber Eldagsen gewonnen. Die aus dem Profi-Kader aussortierten Levent Aycicek, Lennart Thy und Thanos Petsos kamen dabei zum Einsatz. Beim 2:0 gegen Wunstorf erzielte Aycicek einen Doppelpack.

Lesen Sie auch

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+