Arbeit an Comeback

Kruse trainiert auf Mallorca

Max Kruse zieht die Sonne vor. Der Bremer Profi arbeitet auf Mallorca an der Rückkehr ins Mannschaftstraining. Bei Instagram postete er nun ein Bild einer eher unkonventionellen Trainingseinheit.
07.10.2017, 19:18
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von (mw)
Kruse trainiert auf Mallorca

Max Kruse arbeitet am Comeback.

nordphoto

Die Schulter scheint wieder zu halten. Zumindest erweckt das Bild, das Kruse auf Instagram postete, diesen Eindruck. Es zeigt, wie sich der Angreifer von einer Frau stemmen lässt. Dazu schreibt Kruse: „Danke für den Ausflug ins Akrobatikyoga.“

Der Werder-Profi, der sich am 4. Spieltag im Spiel gegen Schalke einen Schlüsselbeinbruch zuzog, arbeitet derzeit auf Mallorca an seinem Comeback. Kein Wunder, wenn man in Bremen mal aus dem Fenster sieht.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+