Werder Bremens Januar-Fahrplan steht Mannschaft macht nur kurz Winterpause

Bremen. Werder Bremens Winterpause fällt diesmal kurz aus: Bereits am 3. Januar wird um 10 Uhr das erste Mal wieder trainiert. Einen Tag später geht es wie gehabt ins Wintercamp nach Belek an der türkischen Riviera.
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Bremen. Werder Bremens Winterpause fällt diesmal kurz aus: Bereits am 3. Januar wird um 10 Uhr das erste Mal wieder trainiert. Einen Tag später geht es wie gehabt ins Wintercamp nach Belek an der türkischen Riviera.

Am 12. Januar kehrt der Werder-Tross zurück, um dann am 15. Januar bei einem Blitzturnier in Düsseldorf zu spielen (wir berichteten). Zudem gab der Klub gestern bekannt, dass er am 17. Januar (18 Uhr) zu einem Testspiel beim Zweitligisten Hansa Rostock antritt. Mit der Auswärtspartie in Kaiserslautern beginnt am 21. Januar (18.30 Uhr) die Rückrunde der Bundesliga. (WK)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+