„Wir kennen die Spieler bei Bayern“