Elia, Obraniak und Busch

Neue Gerüchte um drei Werder-Profis

Während Eljero Elia in seiner niederländischen Heimat im Gespräch ist, wird Ludovic Obraniak mit einem Klub aus Süddeutschland und Marnon Busch mit einem Bunbdesliga-Aufsteiger in Verbindung gebracht.
03.08.2015, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Der Stürmer Jean-Paul Boetius galt bei Feyenoord Rotterdam lange Zeit als größte Hoffnung auf dem Flügel. Der 21-Jährige hat auch schon für die niederländische Nationalmannschaft gespielt.

Guingamp? PAOK? 1860!

Von Bewegung hatte Werders Geschäftsführer Thomas Eichin auch bei einer zweiten Personalie zuletzt gesprochen: bei Ludovic Obraniak. PAOK Saloniki aus Griechenland, der französische Erstligist Guingamp und Standard Lüttich aus Belgien waren zuletzt als Interessenten genannt worden. Am wahrscheinlichsten ist aber das Interesse des fehlgestarteten Zweitligisten 1860 München.

Lesen Sie auch

Die „Löwen“, die aufgrund eines Hickhacks in der Vereinsführung noch fast gar nicht auf dem Transfermarkt agiert haben, sollen Obraniak zur Belebung ihres müden Offensivspiels ins Auge gefasst haben. Die Rechnung könnte aufgehen: Auf seiner letzten Leihstation bei Rizespor konnte Obraniak einer schwächelnden Elf schon einmal Impulse geben.

Unter Darmstädter Beobachtung

Marnon Busch hat schon elf Bundesligaspiele absolviert. Nicht schlecht für einen 20-Jährigen. Doch zurzeit hat der Rechtsverteidiger etwas an Boden verloren. Bei Werder ist er nur noch die Nummer drei hinten rechts hinter Theo Gebre Selassie und Luca Zander.

Ob sich in Kürze eine neue Perspektive ergibt? Von Aufsteiger Darmstadt 98 war Trainer Dirk Schuster am Sonnabend beim Spiel von Werders U 23 gegen Energie Cottbus auf Platz 11. „Das stimmt“, sagt Rouven Schröder, Direktor Profifußball bei Werder, „er schaut sich in allen Ligen um.“ Zu einem möglichen Geschäft mit Busch sagt Schröder nicht viel. Nur dies: „Wir planen mit Marnon.“ (wk)

Lesen Sie auch

MediaSlot: Linktostory
Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+