Mein Werder, meine Meinung - die Saisonbilanz

Richter: „Pizarros Tor, das Messi zum Niederknien bringt“

Zu jedem Spieltag bitten wir die Mein-Werder-Kolumnisten um ihre Einschätzung der Lage bei Werder. Nun werfen sie einen Blick auf die gesamte Spielzeit 2018/2019. Dieses Mal an der Reihe: Lou Richter.
25.05.2019, 17:37
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Lou Richter
Richter: „Pizarros Tor, das Messi zum Niederknien bringt“
Mein Werder

Dreimal ist Bremer Recht, bei Peruanern darf es gern ein bisschen mehr sein. Claudio Pizarro ist in seiner vierten Epoche als Strafraumpräsident an der Weser, seit Kurzem wissen wir: Er geht in eine weitere Saison. Mittlerweile beschäftigen 13-jährige Nachwuchsbuffer schwindelige Berater. Nationalspieler hauen mit 29 in den Sack und gründen Start-ups. Da spottet doch Pizarro mit seiner Fitness, Fußball-Freude und Fanbeliebtheit (alles, was Spaß macht, fängt mit F an) jeglichen Diskussionen über Alter, Abgehobenheit und Abschlussschwäche (alles, was doof ist, fängt mit A an).

Was hat uns die schlitzohrige Frohnatur wieder für einen Spaß gemacht! Weißt du noch, wie er per Freistoß in der sechsten Minute der Nachspielzeit das 1:1 bei der Hertha schoß? Mittenmang unten durch die Mauer, das will in Berlin was heißen. Weißt du noch, wie er in Dortmund im Pokal in der Verlängerung das 2:2 auspackte? Mit einem Tor wie ein Kunstwerk, einem Tor, das Messi zum Niederknien bringt. Natürlich weißt du noch, wie er am letzten Spieltag den Siegtreffer gegen Leipzig reinschmetterte, wie er damit den eigenen Rekord als ältester Bundesligatorschütze auf 40 Jahre und 227 Tage schraubte. 197 Bundesligatore hat Pizarro auf dem Konto, die 200 macht er spätestens mit 41 voll.

Aber zum x-ten Mal: Es zählt mehr als das, was zählbar ist. Klasse, dass Werder den jovialen Vollblutstürmer mindestens noch ein Jahr auf Abschiedstournee schickt. Als Kabinenkapitän, als Mentor, als weisen Sen(i)or, der mit allen (Ab-)Wassern gewaschen ist. Und dann soll man 2020 in Bremen alle Altersheime nach ihm benennen.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+