TV-Tipp für Werder-Fans SAT.1 überträgt Telekom-Cup

Wer es am Sonnabend nicht nach Mönchengladbach schafft, um Werder beim Telekom-Cup spielen zu sehen, kann das Turnier auch live im TV und im Internet verfolgen. SAT.1 und „ran.de“ übertragen alle Partien.
15.07.2017, 10:43
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Beim Telekom-Cup 2017 kämpfen Werder Bremen, die TSG Hoffenheim, der FC Bayern und Gastgeber Borussia Mönchengladbach um den ersten Titel der Saison. Die Spiele haben dabei jeweils eine Länge von 45 Minuten, bei einem Unentschieden folgt direkt ein Elfmeterschießen. Alle Partien sind im Free-TV bei SAT.1 und im Internet auf „ran.de“ zu sehen. Moderiert wird die Sendung (Start 13.45 Uhr) von Matthias Killing und Andrea Kaiser.

Die Spiele in der Übersicht:
13:45 Uhr Borussia Mönchengladbach – Werder Bremen
15:15 Uhr FC Bayern München – TSG Hoffenheim
16:30 Uhr Spiel um Platz 3
17:45 Uhr Finale

(wk)

Lesen Sie auch

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+