Werder holt jede Menge Punkte Serie soll noch weiter ausgebaut werden

16 von 18 möglichen Punkten hat Werder in den vergangenen sechs Spielen gesammelt. Es ist ziemlich genau zwei Jahre her, dass den Bremern zuletzt eine solche Serie gelang.
02.04.2017, 13:27
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Serie soll noch weiter ausgebaut werden
Von Nikolai Fritzsche

16 von 18 möglichen Punkten hat Werder in den vergangenen sechs Spielen gesammelt. Es ist ziemlich genau zwei Jahre her, dass den Bremern zuletzt eine solche Serie gelang.

Es war der 17. Spieltag der Saison 2014/15, der Trainer hieß Viktor Skripnik, Werder stand auf Rang 18. Sechs Spieltag später stand Werder auf Rang acht – nach Siegen gegen Borussia Dortmund, Hertha BSC, TSG Hoffenheim, Bayer Leverkusen, FC Augsburg und einem Unentschieden gegen Schalke 04. Am 23. Spieltag ging die Serie durch ein 3:5 gegen den VfL Wolfsburg zu Ende.

Lesen Sie auch

Diesmal soll die Serie noch länger werden. Sportchef Frank Baumann war nach dem Sieg in Freiburg zuversichtlich, dass das gelingen kann. „Es hilft uns, dass wir mit einem guten Ergebnis in die englische Woche gegangen sind“, sagte er. Da die Partie in Frankfurt bereits für Freitag angesetzt ist, hat Werder drei Spiele binnen sechs Tagen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+